Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Drese fordert Verbesserungen am Krankenhausreform-Entwurf

Am Mittwoch tagt die Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Krankenhausreform. Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsministerin Drese fordert Verbesserungen.
Stefanie Drese
Auf einer Pressekonferenz zum Abschluss der zweitägigen Integrationsministerkonferenz (IntMK) spricht Stefanie Drese (SPD), Ministerin für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Konferenzvorsitzende, zu den Journalisten. © Bernd Wüstneck/dpa

Vor der Sitzung der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Krankenhausreform an diesem Mittwoch hat Mecklenburgs-Vorpommerns Gesundheitsministerin Stefanie Drese (SPD) Verbesserungen am Entwurf gefordert. «Für Länder und Regionen mit bevölkerungsbedingt geringen Fallzahlen sieht das aktuelle Modell der Vorhaltefinanzierung noch keine ausreichende Lösung vor», erklärte Drese in einer Pressemitteilung des Gesundheitsministeriums am Dienstag. «Dieser Tatsache muss Rechnung getragen werden, sonst kann die Sicherung der Grund- und Notfallversorgung in der Fläche nicht gelingen.»

Die Reform soll eine neue Bezahl-Methode einführen. Krankenhäuser sollen dann nicht mehr aus Umsatzgründen möglichst viele Patientinnen und Patienten behandeln. Heute bekommen Kliniken pro Patient oder Behandlungsfall einen pauschalen Euro-Betrag. Diese Fallpauschalen sollen abgesenkt werden. Im Gegenzug soll es feste Beträge für das Vorhalten von Personal, einer Notaufnahme oder notwendiger Medizintechnik geben.

Kritik übte Drese am Gesamtkonstrukt, das der sehr vielfältigen deutschen Krankenhauslandschaft, aber auch den sehr unterschiedlich ausgeprägten Regionen nicht gerecht werde. «Die Planungshoheit der Länder muss im Kern gewahrt bleiben», sagte Drese.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift
Musik news
Taylor-Swift-Konzerte: Ticket-Weiterverkauf wieder möglich
Megalopolis: Alles zu dem Mammutwerk von Francis Ford Coppola
Tv & kino
Megalopolis: Alles zu dem Mammutwerk von Francis Ford Coppola
Tv & kino
Helen Mirren glänzt als Golda Meir
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Handy ratgeber & tests
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Handy ratgeber & tests
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
AirPods-Alternativen: Diese solltest Du kennen
Handy ratgeber & tests
AirPods-Alternativen: Diese solltest Du kennen
Thomas Müller
Fußball news
Jodler und kein Hofnarr: Müller als EM-Sonderbotschafter
Thai-Basilikum
Familie
Mal zitronig, mal zimtig: Das ist Thai-Basilikum