Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei schwer verletzte Radfahrer bei Unfällen in der Wetterau

Eine Radfahrerin und ein Radfahrer werden bei zwei Unfällen von Fahrzeugen angefahren und schwer verletzt. In einem Fall könnten Drogen eine Rolle gespielt haben.
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. © Julian Stratenschulte/dpa

Eine Radfahrerin und ein Radfahrer sind bei zwei Unfällen mit Fahrzeugen im Wetteraukreis jeweils schwer verletzt worden. Ein 70-Jähriger wurde am Montag in Butzbach mit seinem Fahrrad beim Linksabbiegen von einem entgegenkommenden Transporter erfasst und erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 28 Jahre alte Fahrer des Transporters stand den Angaben zufolge unter Verdacht, unter Einfluss von Cannabis gefahren zu sein. Ein Vortest reagierte demnach positiv auf den Cannabiswirkstoff THC.

Bei einem weiteren Unfall wurde eine 65 Jahre alte Radfahrerin in Echzell ebenfalls am Montag von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Die 21 Jahre alte Autofahrerin war laut Polizei zunächst links von der Straße auf einen Grünstreifen geraten, ehe sie die entgegenkommende Radfahrerin erfasste. Die 65-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt in beiden Fällen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Maffay
Musik news
Maffay rockt auf Farewell-Tour - «Alles hat seine Zeit»
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Ronald Koeman
Fußball news
Coach Koeman versteht VAR-Entscheidung nicht
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten