Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Milde Temperaturen und wenig Regen in den nächsten Tagen

Wolken, Sonne und wenig Regen bestimmen in den kommenden Tagen das Wetter in Hessen. Nachts kann es frostig und neblig werden.
Wetter im Rhein-Main-Gebiet
Sonnenstrahlen durchbrechen die Wolkendecke über dem Rhein-Main-Gebiet. © Andreas Arnold/dpa/Symbolbild

Die Menschen in Hessen können sich zum Februarende auf milde Temperaturen und wenig Regen freuen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach vorhersagte, startet der Dienstag mit einigen Wolken, die im Tagesverlauf auflockern und auch mal die Sonne durchlassen. Es bleibt trocken bei sieben bis zwölf Grad, in Hochlagen um vier Grad. In der Nacht zum Mittwoch bleibt es wechselnd bewölkt und meist trocken. Stellenweise treten allerdings Nebel oder Hochnebel auf und die Temperaturen sinken auf zwei bis minus ein Grad, in höheren Lagen bis zu minus vier Grad. Örtlich kann es glatt werden.

Auch am Mittwoch erwartet der DWD nach teils zäher Nebelauflösung Wolken und kaum Regen. Die Höchstwerte liegen zwischen sieben und zwölf Grad, in höheren Lagen drei bis sieben Grad. In der Nacht zum Donnerstag halten sich zunächst wenige Wolken, im Nachtverlauf tritt dann wieder stellenweise Nebel auf. Es kühlt ab und kann erneut glatt werden bei ein bis minus drei Grad. Am Donnerstag hält sich der Nebel erneut lange. Danach wird es aber laut DWD heiter bei Höchstwerten zwischen neun und 13 Grad, in Hochlagen um sieben Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
Salman Rushdie
Kultur
Literarische Abrechnung nach Mordversuch: Rushdies «Knife»
Quatsch Comedy Show - Tahnee und Khalid Bounouar
Tv & kino
«Quatsch Comedy Show» startet bei ProSieben
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Website-Tipp: eigenen Schufa-Score simulieren
Das beste netz deutschlands
Website-Tipp: Den eigenen Schufa-Score simulieren
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Edmonton Oilers - San José Sharks
Sport news
Moritz Seiders Traum lebt: Sieg nach 1:4-Rückstand in NHL
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung