Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landwirt überrascht Partnerin mit Heiratsantrag im Feld

Ein Heiratsantrag der besonderen Art: Landwirt Christian Stracke hält mit großen Lettern inmitten unzähliger Blüten um die Hand seiner Freundin an. Das kommt bei seiner Liebsten gut an.
Sonnenblumen
Sonnenblumen stehen bei Sonnenschein auf einem Feld. © Christoph Schmidt/dpa/Symbolbild

Mit einem schriftlichen Heiratsantrag in einem Feld voller gelber Blüten hat ein Landwirt aus dem mittelhessischen Rauschenberg seine Partnerin überrascht. «Willst Du mich heiraten Jana?» mähte Christian Stracke vor rund einer Woche in das Rettich-Feld - und unternahm anschließend eine Spritztour mit dem Traktor mit ihr und dem gemeinsamen sechs Wochen alten Töchterchen, um ihr die Liebesbotschaft zu zeigen. Seine Freundin sei zunächst völlig perplex gewesen, sagte Stracke. «Sie hat sich super gefreut und sofort auch Ja gesagt.» Zuvor hatte die «Oberhessische Presse» darüber berichtet.

Der Schriftzug auf dem Acker gelang Stracke dank GPS - damit habe er zunächst Schreiblinien festgelegt, um dann seine Botschaft als «Trecker-Handschrift» hineinzumähen. Der 33-Jährige ist nach eigenem Bekunden Vollerwerbslandwirt aus Leidenschaft und Berufung: «Ich lebe dafür und davon», sagte Stracke, das sei ihm ganz wichtig. Deshalb habe er auch bewusst eine Verbindung zwischen seinem Traumberuf und seinem Heiratsantrag herstellen wollen. Zusammen mit seinen Eltern und seinem Bruder bewirtschaftet Stracke ein Hofgut mit Pferdehaltung. So habe er auch seine Jana kennengelernt, die 28-Jährige habe eines der Pferde seiner Mutter als Reitbeteiligung geritten.

Liebesbotschaften auf dem Acker wie die von Stracke gibt es immer wieder einmal. Im ebenfalls mittelhessischen Hüttenberg hatte 2020 ein Landwirt den Schriftzug «Willst du mich heiraten?» mithilfe einer Sämaschine auf einen Acker gebracht. Dafür wurde die Maschine so programmiert, dass bei der Mais-Aussaat die für die Buchstaben reservierten Stellen frei blieben. Der 100 mal 200 Meter große Schriftzug war nur aus der Luft zu sehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Szene aus «Mit einem Tiger schlafen»
Tv & kino
Birgit Minichmayr glänzt in «Mit einem Tiger schlafen»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Schweiz - Deutschland
Sport news
Deutsches WM-Aus gegen die Schweiz nach verschlafenem Start
Eine Frau öffnet ein Paket
Job & geld
Falsche Ware geliefert? Wie Empfänger jetzt vorgehen