Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ex-SAP-Vorstand leitet übergangsweise Aufsichtsrat von Merck

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck hat übergangsweise einen neuen Aufsichtsratschef. Michael Kleinemeier (66) leite das Kontrollgremium bis zur Merck-Hauptversammlung am 26. April, teilte das Dax-Unternehmen am Donnerstag in Darmstadt mit. Der frühere SAP-Vorstand Kleinemeier gehört dem Merck-Aufsichtsrat bereits seit 2019 an. Im Anschluss an die Hauptversammlung soll der dann neu formierte Aufsichtsrat einen Aufsichtsratsvorsitzenden wählen, hieß es.
Merck
Das Logo des Pharma- und Chemiekonzerns Merck steht auf Fahnen an einem Gebäude an dessen Sitz in Darmstadt. © Sebastian Gollnow/dpa

Die Wahl eines neuen Vorsitzenden war nötig geworden, da der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Wolfgang Büchele Ende Januar den Vorsitz des Gesellschafterrates der E. Merck KG übernommen und daher vorzeitig sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt hatte. Über die Eigentümergesellschaft E. Merck KG hält die Merck-Familie rund 70 Prozent an der Merck KGaA. Der Gesellschafterrat ist ein mit dem Aufsichtsrat einer Aktiengesellschaft vergleichbares Gremium und hat bei Merck großen Einfluss.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?