Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bus nach Unfall auf A44 geborgen und abtransportiert

Nach dem Busunfall mit mehr als 20 Verletzten auf der Autobahn 44 bei Werl ist der Doppeldecker am Freitagmorgen geborgen und abtransportiert worden. Die Fahrbahn in Richtung Kassel werde gereinigt und in Kürze wieder freigegeben, teilte ein Polizeisprecher am frühen Vormittag mit.
Reisebus mit 60 Insassen auf A44 verunglückt
Ein Bus liegt nach einem Unfall auf der Seite an der Autobahn 44 (A44). © M. Neumann/Blaulicht Unna/dpa

Der Reisebus mit einer Gruppe von Schülern eines Berufskollegs aus Hessen war in der Nacht zum Freitag auf dem Rückweg von einem Ausflug nach England verunglückt. Nach bisherigen Kenntnissen kam der Bus ohne Beteiligung weiterer Fahrzeuge bei Werl von der Autobahn ab, fuhr in den Straßengraben und stürzte auf die Seite. Die Unfallursache war zunächst unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe
Tv & kino
Bad Boys: Die richtige Reihenfolge der Actionfilmreihe
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bewundert Verkäuferinnen im Kölner Bahnhof
David Hasselhof und Andreas Gabalier
Musik news
David Hasselhoff als Star-Gast bei Gabalier-Konzert
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Schweiz-Duell: Um ersten Platz und erste Prämie
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten