Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Brüder missbraucht? 43-Jähriger in Hamburg vor Gericht

Er soll ein Brüderpaar in Deutschland und Jungen in Thailand sexuell missbraucht haben. Nun muss sich ein 43-Jähriger vor dem Landgericht Hamburg verantworten.
Strafjustizgebäude Hamburg
Das Strafjustizgebäude am Sievekingsplatz. © Jonas Walzberg/dpa

Vor dem Hamburger Landgericht muss sich von Freitag (9.15 Uhr) an ein 43-Jähriger verantworten, dem sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen wird. Zudem legt die Staatsanwaltschaft ihm Nötigung und Herstellung kinderpornografischer Inhalte zur Last. Insgesamt geht es um 20 Straftaten.

Von März 2022 bis April 2023 soll der Mann, ein Angestellter im öffentlichen Dienst, zwei damals neun und elf Jahre alten Brüder an mehreren Tagen sexuell missbraucht und davon Fotos gemacht haben. Laut Anklage verhalf der 43-Jährige der Familie der Opfer Anfang März 2022 zur Flucht aus der Ukraine nach Deutschland, in der Zeit danach habe er sich als eine Art Beschützer dargestellt. Einem der Jungen habe er während des Tatzeitraumes mehrfach mit Abschiebung gedroht. Nach Angaben eines Gerichtssprechers erstatteten die Eltern der Brüder schließlich Anzeige.

Der nicht vorbestrafte Angeklagte soll zudem zwischen November 2021 und April 2023 bei Reisen nach Thailand mehrfach Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren sexuell missbraucht und davon Bilder gemacht haben. Bis zur Durchsuchung seiner Wohnung im Juli 2023 soll der Mann 783 Bild- und sechs Videodateien mit kinderpornografischem Inhalt auf Datenträgern aufbewahrt haben. Das Gericht hat nach Angaben eines Sprechers sechs Prozesstage bis zum 27. März angesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Titelentscheidung vertagt
Fußball news
Bayern vertagt Entscheidung - Mainz siegt im Abstiegskampf
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen