Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verdacht auf sexualisierte Gewalt bei Pfadfindern in Kiel

Bei Pfadfindern im Kieler Stadtteil Pries-Friedrichsort soll es in den 1990er Jahren zu Fällen von sexualisierter Gewalt gekommen sein. Der Kirchenkreis Altholstein will sich dazu äußern.
Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs
Auf einer Pressekonferenz zur Vorstellung des Maßnahmenplans der «Gutachten-Kommission» zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche liegt eine Broschüre für Betroffene sexualisierter Gewalt des Erzbistum Berlins auf dem Tisch. © Fabian Sommer/dpa

Bei den christlichen Pfadfindern im Kieler Stadtteil Pries-Friedrichsort soll es in 1990er Jahren mehrfach zu sexualisierter Gewalt gekommen sein. Durch Recherchen der «Kieler Nachrichten» habe man davon erfahren, sagt Jürgen Schindler, der Pressesprecher des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Altholstein. «Erste Nachforschungen unsererseits bestätigen diesen Verdacht.»

Über die Zusammenhänge und darüber, was der Kirchenkreis bis heute weiß, wollen Pröpstin Almut Witt, Pastorin Anna Benkiser-Eklund von der Kompass-Kirchengemeinde und Jessica Schlottke vom Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder am Donnerstag (14.00 Uhr) bei einem Pressetermin informieren.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Szene aus «Maxton Hall»
Tv & kino
«Maxton Hall» und Co: Warum Teenie-Serien so trenden
Rupert Friend
Tv & kino
Rupert Friend spielt in «Jurassic World»-Fortsetzung mit
Sofia Coppola
People news
Sofia Coppola stolz auf erste Songs ihrer Tochter Romy
Scarlett Johansson
Internet news & surftipps
OpenAI verteidigt sich in Streit um KI-Stimme
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
Bo Svensson
Fußball news
Bericht: Bo Svensson wird neuer Trainer von Union Berlin
Obstschale in einem Büro
Gesundheit
Gestupst oder gedrängt? Wie wir uns besser entscheiden