Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Solidaritätsbanner für RAF-Mitglieder an Zentrum Rote Flora

Die frühere Terroristin Klette ist festgenommen. Nach den ehemaligen RAF-Mitgliedern Staub und Garweg wird weiter gesucht. Derweil sorgt ein Banner an der Hamburger Roten Flora für Aufmerksamkeit.
Solidaritätsbekundung mit RAF an der «Roten Flora»
Ein Banner als Solidaritätsbekundung mit der RAF hängt an der Fassade des linksautonomen Kulturzentrums «Rote Flora». © Steven Hutchings/TNN/dpa

Nach dem Fahndungserfolg gegen die frühere RAF-Terroristin Daniela Klette ist in Hamburg am linksautonomen Kulturzentrum Rote Flora ein Solidaritätsbanner angebracht worden. In Bezug auf Klette sowie die beiden ehemaligen RAF-Mitglieder Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg war darauf am Mittwoch zu lesen: «Solidarität mit Burkhard Daniela Volker». Außerdem standen dort die Zeilen «Wir stehen zusammen!» und «Für Euch Gesundheit & Glück!».

Die 65-jährige Klette war am Montagabend festgenommen worden. Nach Angaben der zuständigen niedersächsischen Staatsanwaltschaft Verden wird nach Staub (69) und Garweg (55) weiter gesucht. Die Anklagebehörde wirft Klette, Garweg und Staub versuchten Mord und eine Serie schwerer Raubüberfälle zwischen 1999 und 2016 vor.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
Atalanta Bergamo - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen nach Final-Niederlage ernüchtert
Arancello Spritz und Aperol Spritz
Familie
Arancello, bitte! Neuer Spritz erobert Bars und Terrassen