Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pferd randaliert im Pferdeanhänger auf A1

Mitten auf der A1 beginnt ein Pferd in seinem Anhänger zu steigen. Eine Tierärztin muss einschreiten.
Polizeieinsatz
Ein Blaulicht leuchtet während eines Einsatzes auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein Pferd ist mitten auf der A1 in seinem Transportanhänger in Panik geraten und hat dadurch einen Polizeieinsatz ausgelöst. Auf der Fahrt in Richtung Hamburg habe die Friesenstute angefangen, aufzusteigen und dabei eine Haltestange durchbrochen, teilte die Polizei am Freitag mit. In der Folge habe sich das Pferd im Anhänger verkeilt, sodass die Pferdehalterin auf dem Seitenstreifen angehalten und die Polizei verständigt habe.

Die Beamten sperrten die Autobahn A1 den Angaben zufolge für circa 45 Minuten in beide Fahrtrichtungen, weil das Pferd inzwischen eine Seitentür aufgebrochen hatte. Es habe die Gefahr bestanden, dass das Tier auf die Autobahn läuft, sagte ein Polizeisprecher. Eine herbeigerufene Tierärztin sedierte schließlich das Tier, anschließend konnte die Pferdehalterin begleitet von der Polizei die Autobahn verlassen und zu ihrem Gestüt zurückkehren. Das Pferd wurde demnach nicht verletzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pussy Riot
Musik news
Pussy Riot - Verachtende Aktionskunst gegen Putin in München
Taylor Swift
Musik news
Taylor Swift veröffentlicht Single mit Post Malone
Kingdom Come Deliverance 2: Vorschau zum neuen Mittelalter-Rollenspiel
Games news
Kingdom Come Deliverance 2: Vorschau zum neuen Mittelalter-Rollenspiel
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern veröffentlicht neues KI-Modell
Android: Rufnummer unterdrücken – so telefonierst Du anonym
Das beste netz deutschlands
Android: Rufnummer unterdrücken – so telefonierst Du anonym
Kamerawagen von Apple
Internet news & surftipps
Apples Kamera-Autos und -Rucksäcke zurück in Deutschland
West Ham United - Bayer Leverkusen
Fußball news
Wieder ein spätes Tor: Leverkusen mit Rekord im Halbfinale
Mücken am Gitter
Reise
Malaria-Schutz schon Wochen vor Reise bedenken