Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neuer Nationalspieler beim HSV: Pherai spielt für Suriname

Immanuel Pherai galt lange als eines der größten Fußball-Talente der Niederlande. Jetzt hat sich der HSV-Profi für eine Nationalmannschafts-Karriere in Südamerika entschieden.
Immanuel Pherai vom Hamburger SV
Hamburgs Immanuel Pherai spielt den Ball. © Christian Charisius/dpa

Der Hamburger SV hat einen neuen Nationalspieler. Fußball-Profi Immanuel Pherai wurde am Freitag erstmals in die Nationalmannschaft von Suriname berufen. Der langjährige Juniorennationalspieler der Niederlande soll im Juni in den WM-Qualifikationsspielen gegen die karibischen Inselstaaten St. Vincent und die Grenadinen sowie Anguilla sein Länderspiel-Debüt für das Land an der Nordostküste Südamerikas geben. Der 23 Jahre alte Pherai wurde bei AZ Alkmaar und Borussia Dortmund ausgebildet und kam im vergangenen Jahr nach einer Zweitliga-Saison bei Eintracht Braunschweig zum HSV. Suriname ist das Heimatland seines Vaters.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Daniel Radcliffe
Kultur
Daniel Radcliffe gewinnt Musical-Preis Tony Award
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
McDonald's
Internet news & surftipps
KI soll in Zukunft Bestellungen bei McDonald's annehmen
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Groß, Sané, Füllkrug, Müller, Can: Nagelsmanns Joker-Ranking
Eine Frau arbeitet am Laptop
Job & geld
So nutzen Sie Vergleichsportale richtig