Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

FC St. Pauli holt schwedischen Nationalspieler Ahlstrand

Der 22 Jahre alte schwedische Nationalspieler soll die Offensive des Hamburger Zweitligisten weiter beleben. Sportchef Andreas Bornemann freut sich auf das «Gesamtpaket» des Neuzugangs.
FC St. Pauli
St. Paulis Fans halten ein Transparent mit der Aufschrift „FC St. Pauli“ in die Höhe. © Uwe Anspach/dpa

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat den schwedischen Offensivspieler Erik Ahlstrand unter Vertrag genommen. Wie der Club am Samstag mitteilte, wechselt der 22-Jährige aus seiner Heimat von Halmstads BK in die Hansestadt. Über die Laufzeit des Vertrags machte der Verein keine Angaben.

«Erik bietet ein sehr spannendes Profil und passt damit im Gesamtpaket sehr gut zu unserer Spielidee. Er kombiniert fußballerische Qualität mit hohem Tempo, Kreativität, Zuverlässigkeit, Intensität und Wille», sagte St. Paulis Sportchef Andreas Bornemann über den Zugang. Ahlstrand feierte am 12. Januar beim 2:1-Sieg über Estland sein Debüt in der schwedischen Nationalmannschaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
«Die Zauberflöte» feiert Uraufführung
Kultur
«Die Zauberflöte» als Musical
Ben Becker
People news
Ben Becker fürchtet sich manchmal vor dem Tod
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen