Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Durch Unfall oder technischen Defekt: Brand mit einer Toten

Am Samstag bricht in einer Fischräucherei in Schönberg ein Feuer aus. Eine Frau stirbt, zwei Männer werden verletzt. Nun gibt es erste Hinweise zur Brandursache.
Feuer in einer Fischräucherei - ein Mensch gestorben
Eine Polizistin steht vor einer Brandstelle. Bei einem Feuer in einer Fischräucherei an der Promenade im Ostseebad Schönberg in Schleswig-Holstein ist am Samstag eine Frau ums Leben gekommen. © Markus Scholz/dpa

Der Brand mit einer Toten und zwei Verletzten in einer Fischräucherei in Schönberg ist ersten Erkenntnissen zufolge ein Unfall gewesen oder durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Im Laufe des Tages sollte es eine erneute Brandortbegehung geben. 

Bei dem Feuer an der Promenade im Ostseebad Schönberg ist am Samstag eine 58-jährige Frau ums Leben gekommen.  Ein 38-jähriger Mann erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein 41-jähriger Feuerwehrmann zog sich bei den Löscharbeiten eine Verletzung der Schulter zu. Das Geschäftsgebäude brannte nach Angaben der Polizei bis auf die Grundmauern nieder, das angrenzende Wohngebäude wurde durch den Brand beschädigt. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Victoria Beckham
People news
Victoria Beckham feiert mit den Spice Girls
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Richard Lugner
People news
Richard Lugner heiratet zum sechsten Mal
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Leon Goretzka
Fußball news
Fingerzeig an Nagelsmann: Goretzka will auf EM-Zug
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte