Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tesla-Kritiker: Votum Sieg für Demokratie und Naturschutz

Kritiker der Erweiterungspläne von Tesla sehen nach dem klaren Nein der Bürger in Grünheide zum Ausbau des Werkes einen Sieg für Naturschutz und Demokratie. Die Wahlbeteiligung von über 70 Prozent zeige, dass das Thema politisch brisant und sehr umstritten sei und die Gemeinde seit dem Auftauchen von Elon Musk tief gespalten, erklärte der Landeschef der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) in Brandenburg, Thomas Löb, am Mittwoch. Das Votum der Bürger sei zu akzeptieren und umzusetzen, forderte die Wassertafel Berlin-Brandenburg.
Ergebnis der Bürgerbefragung zu Tesla-Erweiterung wird bekannt
Mitarbeiter der Gemeinde Grünheide warten auf den Beginn der Auszählung der Briefwahl der Bürgerbefragung zur Tesla-Erweiterung. © Patrick Pleul/dpa

Tesla ist mit seinen Erweiterungsplänen für die Autofabrik bei den Bürgerinnen und Bürgern in Grünheide mehrheitlich auf Ablehnung gestoßen. Nach Auszählung der Stimmen am Dienstagabend votierten zwei Drittel gegen den Bebauungsplan. Die Abstimmung ist rechtlich nicht bindend, gilt aber als wichtige Grundlage.

Die Wassertafel forderte, dass die Gemeindevertreter nun auch wie geplant bei der nächsten Sitzung am 14. März über den Bebauungsplan abstimmen und die Abstimmung nicht auf einen «günstigeren» Zeitpunkt nach den Kommunal- und Landtagswahlen verschoben wird. Es müsse endlich Transparenz über die Ausbaupläne herrschen sowie über «Messdaten von Luftgüte und Grundwasserbeschaffenheit, auf die nur Tesla Zugriff hat», erklärte Heidemarie Schröder von der Wassertafel.

Die ÖDP Brandenburg lehnt die von Tesla geplante Rodung und die Erweiterung der Fabrik ab. «Der Ausbau der Fabrik erhöht das Risiko des Austritts von Gefahrstoffen jetzt noch weiter im Waldgebiet und erhöht damit die Risiken für die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung», erklärte Landeschef Löb.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harvey Weinstein
People news
Gericht hebt historisches Urteil gegen Harvey Weinstein auf
Von Horror bis History: Diese Netflix-Buchverfilmungen starten 2024
Tv & kino
Von Horror bis History: Diese Netflix-Buchverfilmungen starten 2024
Boris Becker
People news
Boris Beckers Insolvenzverfahren in Großbritannien beendet
Passwort
Internet news & surftipps
Simple Passwörter: «Schalke04» vor «Borussia»
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Tiktok: Keine Beweise für Plattform-«Trend»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Übersetzungsdienst DeepL führt KI-Sprachassistenten ein
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns EM-Ansage: Treten an, um Titel zu gewinnen
Die Zaubernuss: Eleganter Blickfang mit fast ganzjähriger Blüte
Wohnen
Die Zaubernuss: Eleganter Blickfang mit früher Blüte