Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schätzung: Weniger Getreidefläche in Brandenburg

Die Anbaufläche für Getreide wird bei Brandenburgs Landwirten im laufenden Jahr einer Schätzung zufolge weiter sinken. Demnach werde 2024 voraussichtlich auf einer Fläche von 473.400 Hektar Getreide geerntet, teilte das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Mittwoch mit. Die Angaben beruhen auf einer ersten Schätzung der Ernte- und Betriebsberichterstatter. Im Jahr 2019 wurde noch auf 537.800 Hektar Getreide angebaut.
Sonnenaufgang in Brandenburg
Am frühen Morgen leuchtet der Sonnenaufgang über ein Getreidefeld mit Windenergieanlagen im Landkreis Märkisch-Oderland im Osten des Landes Brandenburg. © Patrick Pleul/dpa

Die Zahl der Beschäftigten in landwirtschaftlichen Betrieben Brandenburgs sank im Jahr 2023 gegenüber dem Jahr 2020. Nach Angaben des Statistikamtes ging die Zahl um 15 Prozent auf insgesamt 31.800 Personen zurück. Dabei waren rund die Hälfte der Beschäftigten als ständige Arbeitskräfte gemeldet. Gut ein Drittel waren demnach als Saisonarbeiter ausgewiesen, den Rest machten Familienarbeitskräfte in den Betrieben aus.

Rund 80 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe in dem Bundesland wurden von Männern geleitet, bei dem Rest übernahm eine Frau die Führungsposition. Die Ergebnisse basieren auf der Agrarstrukturerhebung aus dem Jahr 2023.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Kylian Mbappé
Fußball news
Laut «L'Equipe»: Stürmerstar Mbappé hat sich Nase gebrochen
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer