Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann auf Straße getötet - 17- und 21-Jähriger festgenommen

Nach dem mutmaßlichen Mord an einem 18-Jährigen auf offener Straße in Berlin-Spandau sind ein 17- und ein 21-Jähriger in der Schweiz festgenommen worden. Die beiden Tatverdächtigen befinden sich seit Dienstagnachmittag dort in Haft, wie Staatsanwaltschaft und Polizei Berlin am Mittwoch mitteilten. Die Berliner Behörden hatten demnach einen europäischen Haftbefehl erstellt, sodass die beiden jungen Männer festgenommen werden konnten.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Die Tat ereignete sich am 6. Mai im Spandauer Ortsteil Falkenhagener Feld. Mehrere Menschen hatten kurz danach die Polizei alarmiert, die den Toten auf dem Gehweg in der Straße Im Spektefeld Ecke Hauskavelweg fand und die Gegend absperrte.

Berichte, nach denen es sich bei dem getöteten Mann um einen Flüchtling handelt, der in einem nahe gelegenen Heim wohnt, konnte die Staatsanwaltschaft laut Sprecherin «weder bestätigen noch dementieren». Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur sollen Schüsse gefallen sein, möglicherweise wurde auch eine Stichwaffe eingesetzt. Hinweise, dass es sich um eine rechtsextremistische Tat handeln könnte, sollen nicht vorliegen, hieß es Anfang Mai aus Ermittlerkreisen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Anne
People news
Prinzessin Anne erleidet Gehirnerschütterung
Taylor Swift und Travis Kelce
Musik news
Travis Kelce bei Konzert von Taylor Swift auf der Bühne
Kim Gloss und Alexander Beliaikin
People news
Kim Gloss spricht über Gehirntumor-OP
Apple
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
Eine Frau mit Tablet im Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Stiftung Warentest: Gute Tablets gibt es ab 155 Euro
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Viele Künstler erwarten durch KI neue Stile und Techniken
Niclas Füllkrug
Nationalmannschaft
Füllkrugs Tor-«Explosion»: Ein großer Turniermoment wie 2006
Kind spielt Basketball
Familie
Hat das Kind ADHS? Experten-Tipps für Eltern