Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kokain und Waffen entdeckt: Haftbefehl gegen 47-Jährigen

Bei einer Razzia wegen illegalen Drogenhandels hat die Polizei am Mittwoch unter anderem Kokain, Waffen und Munition entdeckt. Rund 200 Einsatzkräfte durchsuchten am Morgen zehn Gewerbebetriebe und Wohnungen in Moabit, Kreuzberg und am Baumschulenweg, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Gegen einen 47-Jährigen, der laut Ermittlungsbehörde eine Schankwirtschaft betreibt, erging ein Haftbefehl. Im Keller seines Wohnhauses seien Drogenspürhunde auf mehrere Kilogramm weiße Substanz gestoßen - ein Schnelltest ergab, dass es sich um Kokain handelt. Außerdem wurden im Lokal zwölf Glücksspielgeräte wegen fehlender Konzession außer Betrieb genommen.
Polizei
Der Schriftzug «Polizei» steht auf der Kühlerhaube eines Autos. © Soeren Stache/dpa/Symbolbild

Die Einsatzkräfte stellten bei ihren Durchsuchungen unter anderem zwei Autos, eine fünfstellige Bargeldsumme, Schmuck und Kryptowährungsspeicher sicher. Zudem wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der Geldwäsche eingeleitet. Es geht dabei laut Staatsanwaltschaft um eine Immobilie «im hohen sechsstelligen Vermögenswert».

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Cem Özdemir
People news
Özdemir und Anne Will bei Benefizspiel in Berlin
König Frederik X.
People news
Dänemarks König Frederik feiert ersten Geburtstag als König
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
Tadej Pogacar
Sport news
Triumph in Rom: Pogacar gewinnt den Giro d'Italia
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten