Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Berliner Bibliotheken an Wochenenden weiter länger geöffnet

Noch bis mindestens Ende Februar bleiben viele Bibliotheken in Berlin an den Wochenenden länger für Besucherinnen und Besucher geöffnet. In insgesamt 28 öffentlichen Bibliotheken kann somit samstags und zum Teil auch sonntags weiterhin länger gestöbert, gelesen und gespielt werden, wie der Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) am Mittwoch mitteilte.
Bibliothek
Der Blick in eine Bibliothek. © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Die verlängerten Öffnungszeiten sind eine Aktion des «Netzwerks der Wärme» - einem Projekt der Sozialverwaltung, das Menschen, die von Armut oder Einsamkeit betroffen sind, im Winter warme Angebote bietet. Ziel ist es, Orte der Begegnung und des nachbarschaftlichen Austauschs zu schaffen.

«Selbstverständlich verstehen sich alle der über 80 Standorte der Öffentlichen Bibliotheken dieser Stadt immer als Ort der Wärme, der Begegnung, als Treffpunkte und sichere und verlässliche Räume für die Menschen über das ganze Jahr», versicherte der VÖBB.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Gordon Herbert
Sport news
Herbert über Depressionen: «Alkohol half, zu vergessen»
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird