Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zauberuniversum in München - «Harry Potter: Die Ausstellung»

Hogwarts und der verbotene Wald sind jetzt in München - ab Donnerstag startet dort «Harry Potter: die Ausstellung». Das erwartet die Besucherinnen und Besucher.
Harry Potter: Die Ausstellung»
Das Foto zeigt einen Ausschnitt aus «Harry Potter: Die Ausstellung» bei der Weltpremiere 2022 in Philadelphia, USA. © Matthias Buchegger/allegria.at/dpa/Handout

Harry Potters Zauberstab, Ron Weasley ausgeleierter Wollpulli oder Hagrids Hütte gibt es jetzt in München zu sehen. Am Donnerstag eröffnet dort «Harry Potter - die Ausstellung».

Bis zum 5. September zeigt die interaktive Schau originale Requisiten und Kostüme aus der Filmreihe über das Zauberuniversum von «Harry Potter» nach den Büchern von J. K. Rowling sowie aus der Broadway-Produktion «Harry Potter und das verwunschene Kind». Das Konzept solle diese magische Welt feiern und hinter die Kulissen führen, sagte Ausstellungsmacher Tom Zellar von Imagine Exhibitions am Mittwoch bei der Vorstellung in der Kleinen Olympiahalle in München.

Wer in die magische Welt eintauchen will, kann sich mithilfe eines Armbands registrieren und für eines der Häuser von Hogwarts entscheiden: Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin. In den thematisch geordneten Räumen gibt es zahlreiche Stationen, an denen die Besucherinnen und Besucher etwa kurze Spiele erleben oder Zaubersprüche lernen können. Dazu gibt es immer wieder Filmausschnitte auf der großen Leinwand.

Der Rundgang führt unter anderem durch die Große Halle des Internats Hogwarts oder den Verbotenen Wald, aber auch zu Unterrichtsräumen, etwa für Dunkle Künste, Zaubertränke oder Wahrsagung.

«Harry Potter: Die Ausstellung» feierte nach Angaben von Semmel Concerts im Februar 2022 Weltpremiere in Philadelphia in den USA. Weitere Stationen der Wizarding World von Warner Bros. Discovery waren unter anderem New York, Barcelona oder Macao. Einen anderen Schwerpunkt hat die Schau in Köln, die noch bis zum 2. Juni läuft. Die Macher von «Harry Potter - Visions of Magic» versprechen ein interaktives Kunsterlebnis mit atmosphärischen Licht- und Toninstallationen sowie plastischen Modellen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musks X schränkt Transparenz bei «Likes» ein
Eine junge Frau liest eine Whatsapp-Nachricht
Das beste netz deutschlands
Aufbewahrt auf Papier: WhatsApp-Chats ausdrucken
Galaxy Buds3 (Pro): Ein radikales Redesign? Die Gerüchte im Überblick
Handy ratgeber & tests
Galaxy Buds3 (Pro): Ein radikales Redesign? Die Gerüchte im Überblick
Aleksandar Pavlovic
Fußball news
Pechvogel Pavlovic «sehr traurig» - Can bekommt EM-Chance
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier