Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hochwasser in Nordbayern entspannt sich zum Wochenende

Die Hochwasserlage im Norden Bayerns entspannt sich langsam. Wie der Hochwassernachrichtendienst (HND) mitteilte, sollen zwar manche Pegel zunächst noch leicht ansteigen, die Wasserstände sollen aber zum Wochenende ihre Scheitel erreichen.
Hochwasser
Ein Schild warnt vor Hochwasser, die Straße dahinter ist bereits zum Teil überschwemmt. © Pia Bayer/dpa

Für die oberfränkischen Landkreise Coburg, Kronach, Lichtenfels und Bamberg hat das Wasserwirtschaftsamt Kronach am Freitag eine Warnung vor Überschwemmung von bebauten Gebieten herausgegeben. Die Warnung soll zunächst bis Montagmittag gültig sein. Demnach wurde an den Pegeln Fürth am Berg/Steinach und Schenkenau/Itz die Meldestufe 3 überschritten, ab der einzelne bebaute Grundstücke oder Keller überflutet werden können oder größere Straßen gesperrt werden müssen. Der Pegel Fürth am Berg/Steinach soll am Freitag, der Pegel Schenkenau/Itz in der Nacht zum Samstag den Scheitel erreichen.

An weiteren Pegeln in Nordbayern erwartet der HND Überschreitungen der Meldestufen 1 und 2. Es könne demnach zu kleineren Ausuferungen oder zur Überschwemmung von land- und forstwirtschaftlichen Gebieten oder kleineren Straßen kommen. Davon seien etwa der Main-Streckenabschnitt zwischen den oberfränkischen Gemeinden Mainleus und Kemmern, Gebiete an Regnitz und Pegnitz oder an der unteren Aisch betroffen. Auch die Pegel an der Fränkischen Saale in Unterfranken könnten demnach bis zur Meldestufe 2 ansteigen, bevor die Welle übers Wochenende abläuft. Der Regen soll ebenfalls bei Meldestufe 2 seinen Scheitel erreichen.

Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) endete der Dauerregen in Nordbayern am Freitagmittag. Am Freitag und am Samstag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Dazu wird es mit Temperaturen zwischen neun und 15 Grad am Freitag sowie zehn und 16 Grad am Samstag sehr mild, am östlichen Alpenrand seien wegen Föhns sogar 18 Grad möglich. Der Sonntag bringe viele Wolken und zeitweise leichten Regen nach Bayern, oberhalb von 1000 bis 1200 Metern könne es auch schneien. Die Höchstwerte liegen bei etwas kühleren sieben bis zwölf Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rupert Friend
Tv & kino
Rupert Friend spielt in «Jurassic World»-Fortsetzung mit
Sofia Coppola
People news
Sofia Coppola stolz auf erste Songs ihrer Tochter Romy
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Scarlett Johansson
Internet news & surftipps
OpenAI verteidigt sich in Streit um KI-Stimme
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
Bo Svensson
Fußball news
Bericht: Bo Svensson wird neuer Trainer von Union Berlin
Eine Maschine der israelischen Fluglinie El Al
Reise
Deutsche Israel-Touristen brauchen bald Einreisegenehmigung