Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hecking rechnet mit Sommer-Wechsel von FCN-Juwel Uzun

Can Uzun ist der Aufsteiger der Saison beim 1. FC Nürnberg und in der 2. Liga. Auch Fußball-Bundesligisten locken ihn. FCN-Vorstand Hecking sieht die Sache realistisch.
1. FC Nürnberg - VfL Osnabrück
Der Nürnberger Can Uzun jubelt über seinen Treffer zum 1:0. © Daniel Karmann/dpa

Sportvorstand Dieter Hecking hat den Fans des 1. FC Nürnberg keine Hoffnung gemacht, dass sie das Toptalent Can Uzun über diese Saison hinaus im «Club»-Trikot erleben werden. «Die Wahrscheinlichkeit, dass er über den Sommer bleibt, ist relativ gering», sagte Hecking am Freitagabend beim TV-Sender Sky vor dem Auswärtsspiel des Fußball-Zweitligisten gegen SV Wehen Wiesbaden, bei dem der 18 Jahre alte Uzun erkrankt fehlte.

So realistisch müsse man angesichts der rasanten Entwicklung des Offensivspielers sein, ergänzte Hecking. «Er ist ein wichtiger Fixpunkt geworden in unserer Mannschaft», sagte der Sportvorstand über Uzun, der in dieser Saison auf 13 Tore und drei Vorlagen kommt. Uzuns Vertrag in Nürnberg läuft noch bis Juni 2027. Im Gespräch ist für den Jungstar bereits eine Ablösesumme in zweistelliger Millionenhöhe.

Als Interessenten werden etwa die Bundesligisten Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt gehandelt, aber auch Clubs aus dem Ausland. «Die Vereine stehen Schlange», bemerkte Hecking.

Ein Thema bei Uzun ist auch, ob er eine mögliche Zukunft als Nationalspieler eher für die Türkei oder Deutschland sieht. Der gebürtige Regensburger spielte bislang international für türkische Juniorenteams. «Er macht sich das Leben gerade schwer mit einer Entscheidung», berichtete Insider Hecking: «Egal, für welches Land er sich entscheidet, er ist ein fantastischer Spieler.» Es sei eine Familienangelegenheit, meinte Nürnbergs Sportchef.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emder Kunsthalle
Kultur
Emder Kunsthalle zeigt «Schönheit der Dinge»
«The Voice of Germany»
Tv & kino
Ein Neuling, drei Lieblinge: Neue Coaches bei «The Voice»
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Thomas Tuchel
Fußball news
Tuchels Abschied, Eberls Trainersuche: «Fällt schwer»
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?