Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Betrunkener verursacht hohen Schaden bei Spritztour mit LKW

Ein betrunkener Mann hat in Unterfranken eine Spritztour mit einem unverschlossenen Lastwagen gemacht und dabei einen Schaden von rund 30.000 Euro verursacht. Der Schlüssel des Fahrzeugs habe nach Angaben eines Polizeisprechers noch gesteckt, sodass der 48-Jährige am frühen Montagmorgen in Kleinostheim bei Aschaffenburg mit dem Fahrzeug losfuhr. Der Laster krachte dabei in zwei Gartenzäune, ein geparktes Auto, eine Laterne sowie zwei Verkehrszeichen und blieb dann in einem Acker stecken.
Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der Mann war demnach mit rund 1,6 Promille unterwegs und hatte keinen Führerschein, wie es weiter hieß. Weil er sich zudem in einem psychischen Ausnahmezustand befunden habe, sei er später in ein Krankenhaus gekommen. Gegen den 48-Jährigen wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Gefährdung des Straßenverkehrs und unbefugten Gebrauchs des Lastwagens ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Loris Karius und Diletta Leotta
People news
Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
Ulrike Draesner
Kultur
Ulrike Draesner bekommt Literaturpreis der Adenauer-Stiftung
Pariser Kathedrale Notre-Dame fünf Jahre nach dem Großbrand
Kultur
Ausstellung zeigt umstrittene Notre-Dame-Glasfenster
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Schweiz-Duell: Um ersten Platz und erste Prämie
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten