Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weil am Rhein wählt Stöcker zur neuen Oberbürgermeisterin

Weil am Rhein bekommt eine Oberbürgermeisterin: Die bisherige CDU-Bundestagsabgeordnete Diana Stöcker gewann die OB-Wahl in der Stadt ganz im Südwesten Baden-Württembergs am Sonntag deutlich.
Diana Stöcker
Diana Stöcker (CDU/CSU), spricht bei der Sitzung des Deutschen Bundestages. © Carsten Koall/dpa

Diana Stöcker wird neue Oberbürgermeisterin von Weil am Rhein. Die CDU-Politikerin bekam laut vorläufigem Wahlergebnis 59,73 Prozent der Stimmen, wie die Stadt im Landkreis Lörrach am Sonntagabend auf ihrer Website mitteilte. Stöcker tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Dietz (CDU) an, der nach drei Amtsperioden in den Ruhestand geht.

Die 53-Jährige sitzt derzeit für den Wahlkreis Lörrach-Müllheim im Bundestag und war zuvor Sozialbürgermeisterin in Rheinfelden.

Außer Stöcker hatten drei Frauen und zwei Männer für den Posten kandidiert. Jasmin Ateia landete mit 20,97 Prozent der Stimmen auf dem zweiten Platz, gefolgt von Robin Adam mit 8,11 Prozent.

Wahlberechtigt waren nach Angaben der Stadt rund 22.000 Menschen. Die Wahlbeteiligung lag demnach bei 42,1 Prozent.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen