Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Handball-Löwen dürfen auf Final Four hoffen

Die Rhein-Neckar Löwen dürfen auf den Einzug ins Final Four der European League hoffen. Der Handball-Bundesligist gewann am Dienstagabend das Viertelfinal-Hinspiel gegen Sporting Lissabon mit 32:29 (19:14) und hat sich eine gute Ausgangslage vor dem Rückspiel in der nächsten Woche in Portugal verschafft.
Niclas Kirkeløkke
Niclas Kirkeløkke war für die Rhein-Neckar Löwen gegen Sporting Lissabon erfolgreichster Torschütze. © Marco Wolf/dpa/Archivbild

Vor 2773 Zuschauern im Heidelberger SNP Dome war Niclas Kirkeløkke mit zehn Treffern bester Torschütze für die Mannschaft von Trainer Sebastian Hinze, die eine überragende erste Halbzeit spielte. Dank Mittelmann Juri Knorr und eines glänzend aufgelegten Torhüters David Späth führten die Mannheimer zwischenzeitlich mit 19:11 (27.).

Nach dem Seitenwechsel verkürzte Lissabon den Rückstand kontinuierlich. Dank Kirkeløkke brachten die Löwen den wichtigen Sieg aber ins Ziel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Let's Dance»: Bendixen raus, Kelly bleibt Topfavorit
Britischer König Charles III.
People news
König Charles reist zu D-Day-Gedenken in Normandie
Billie Eilish
Musik news
Neues Album von Billie Eilish - Spannende Ausreißer-Momente
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?