Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gerammter Oberleitungsmast repariert: Bahnstrecke befahrbar

Einen Tag nach dem Unfall an der Regionalbahnstrecke in Eutingen im Gäu (Kreis Freudenstadt) können die Züge dort wieder normal verkehren. Die Reparatur der Oberleitung sei beendet, die Strecke auf beiden Gleisen wieder befahrbar, teilte die Deutsche Bahn am späten Montagabend auf der Plattform X (ehemals Twitter) mit.
Regionalbahn
Zwei Regionalzüge der Deutschen Bahn begegnen sich vor einem Bahnhof. © Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild

Am frühen Sonntagabend hatte sich nach Polizeiangaben ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen, nachdem er zu schnell unterwegs war. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und kam rechts von der Straße ab. Der Wagen war daraufhin in einen Oberleitungsmast geprallt. Die Bahnstrecke zwischen Eutingen in Gäu und Horb war deswegen ab Sonntagnachmittag gesperrt - und später nur teilweise befahrbar. Davon betroffen waren die Züge RE14a, RE14b und RB74.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Morgan Spurlock
Tv & kino
«Super Size Me»: US-Regisseur Morgan Spurlock gestorben
Walter Kappacher
Kultur
Büchner-Preisträger Walter Kappacher gestorben
Boris Becker und Lilian de Carvalho Monteiro
People news
Boris Becker ist verlobt
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Xabi Alonso
Fußball news
Jetzt erst recht: Bayer will Double gegen Außenseiter FCK
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten