Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Baustellenkran kippt um und klemmt Arbeiter ein: Mann stirbt

Ein Baustellenkran in Ingoldingen (Kreis Biberach) ist umgekippt und hat dabei einen Arbeiter tödlich verletzt. Der 74-Jährige war mit Kollegen gerade dabei, an dem eingeklappten Kran eine fahrbare Achse zu montieren, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Dazu habe er den Kran mittels einer Fernsteuerung um die eigene Achse rotieren lassen. Der Turm sei dabei allerdings zur Seite umgekippt. Der Mann wurde zwischen dem Kran und einem Transportfahrzeug eingeklemmt. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Wegen des Vorfalls von Donnerstag ermittelt nun die Kriminalpolizei.
Krankenwagen Einsatz
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zum Einsatz. © Monika Skolimowska/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Gitarre
Musik news
Verschollen geglaubte Lennon-Gitarre bringt Millionen
Chicago Med Staffel 10: Das wissen wir zu Release, Story und Cast
Tv & kino
Chicago Med Staffel 10: Das wissen wir zu Release, Story und Cast
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Ein Screenshot aus dem Spiel «Another Crab´s Treasure»
Das beste netz deutschlands
«Another Crab's Treasure»: Süß, aber tödlich!
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
DFB-Team
Nationalmannschaft
SEK-Einsatz beim DFB-Team: Für die Heim-EM lernen
Mann und Frau beim Handschütteln
Job & geld
Clevere Strategien: So klappt es mit der Gehaltserhöhung