Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

5G und Narrowband IoT machen Vodafone fit für die Zukunft

5G und Narrowband IoT machen Vodafone fit für die Zukunft
5G und Narrowband IoT machen Vodafone fit für die Zukunft

Vodafone funkt mit 5G und Narrowband IoT in die Zukunft
Mit großen Schritten unterwegs ist Vodafone beim Ausbau des aktuellen Mobilfunkstandards 5G. Mit Übertragungssgeschwindigkeiten von bis zu 10 Gigabit/Sekunde (Gbit/s, LTE: bis zu 1,2 Gbit/s) und einer extrem geringen Latenzzeit (Verzögerung) von unter einer Millisekunde ermöglicht der aktuelle Mobilfunkstandard die Übertragung sehr hoher Datenmengen in Echtzeit. Ein weiterer wichtiger Baustein ist Narrowband IoT, ein spezieller Mobilfunkstandard für das Internet der Dinge (IoT, Internet of Things).

Wofür brauchen wir 5G und Narrowband IoT?
Narrowband IoT setzt auf vorhandene Mobilfunknetze auf und ermöglicht die Vernetzung von IoT-Geräten und Maschinen. Ob intelligente Heimnetzwerke, vernetzte Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik oder selbstfahrende Autos. 5G und Narrowband IoT sind Vorraussetzung für den komplexen Datenaustausch und notwendig, um die deutschen Mobilfunk-Ausbauziele zu erfüllen. Bis Ende 2022 ist eine Abdeckung von 98 Prozent aller Haushalte je Bundesland verpflichtend. Darüber hinaus die Abdeckung von Bahnstrecken mit 2.000 Fahrgästen täglich, sowie aller Metropolen und Oberzentren anbindende Autobahnen und Bundesstraßen.

Übrigens: Narrowband IoT hat Vodafone als erster Netzbetreiber in Deutschland gestartet. Es ist bundesweit bereits auf 95 Prozent der Fläche verfügbar und für viele Landwirte sowie Industriekonzerne ein unverzichtbarer Helfer. Sie vernetzen über das kosten- und energiesparende Narrowband IoT-Netz Geräte, Sensoren und Anlagen. Beispielsweise, um Prozesse zu automatisieren. Wo das überall möglich ist, kannst Du ab sofort ebenfalls auf der Vodafone-Netzkarte einsehen. Nähere Informationen zu Narrowband IoT findest Du außerdem in folgendem Artikel.

5g Mast

5G und Narrowband IoT machen hohe Datenraten auch in entlegenen Regionen möglich.

Wie weit ist der 5G-Ausbau in Deutschland?
Vodafone hat die zweite Ausbaustufe des 5G-Netzes gestartet und möchte bundesweit etwa 300 5G-Antennen aktivieren. Bis zum Jahresende funkt der neue Mobilfunkstandard bereits an 120 Mobilfunk-Stationen. Wie der Ausbau voranschreitet, macht Vodafone transparent. In unserer 5G-Netzkarte kannst Du ab sofort nachsehen, an welchen Standorten die neue Technologie bereits verfügbar ist. Wir beginnen mit urbanen Ballungszentren wie Berlin, Frankfurt und Düsseldorf. Doch auch im ländlichen Raum hält die neue Mobilfunk-Technologie bereits Einzug. Schon während der ersten, abgeschlossenen 5G-Ausbaustufe haben wir auch in kleineren Gemeinden und auf dem Land erste 5G-Antennen angeschlossen. Heute funken bundesweit bereits mehr als 60 5G-Stationen mit insgesamt über 150 5G-Antennen im Vodafone-Netz.

Kunden sammeln deutschlandweit erste 5G-Erfahrungen
Die Begeisterung für die neue Mobilfunktechnologie ist schon heute groß. „Das Interesse und die Begeisterung für die neue Mobilfunk-Technologie sind vorhanden“, so Vodafone CEO Hannes Ametsreiter. „Jetzt bauen wir 5G noch transparenter aus”. Das Feedback unserer Kunden sollen dabei helfen, Erfahrungen zu den unterschiedlichen Anwendungsszenarien rund um 5G zu sammeln. Denn der neue Mobilfunkstandard ist nicht nur für die ersten Smartphones verfügbar. Er kommt auch der Industrie zu Gute und kann im ländlichen Raum langsame DSL-Leitungen ersetzen. Rund 10.000 Technik-Fans haben dies in den ersten Wochen nach dem 5G-Start bereits ausprobiert.

Dieser Artikel 5G und Narrowband IoT machen Vodafone fit für die Zukunft kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Featured Redaktion
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ralf Schumacher: Richtiger Partner ist das Schönste im Leben
People news
Ralf Schumacher «überwältigt von tollen Rückmeldungen»
James Sikking
People news
Schauspieler James Sikking ist tot
Meryl Streep: Die 5 besten Filme der Schauspiel-Ikone
Tv & kino
Meryl Streep: Die 5 besten Filme der Schauspiel-Ikone
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
Microsoft mit neuer PC-Architektur für KI-Ära
Das beste netz deutschlands
Microsoft: Das läuft auf Windows 11 on ARM - und das nicht
iPhone 12
Das beste netz deutschlands
Apple: Phishing, Betrug und Spam an diese Adressen melden
Euro 2024: Spanien - England
Fußball news
«Geschichte geschrieben»: Spaniens EM-Helden vor «neuer Ära»
Reiseveranstalter FTI
Reise
Stornierte FTI-Pauschalreisen: Erstattungen sollen anlaufen