Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

WhatsApp: Video- oder Sprachanruf geht nicht – daran kann es liegen

Dein Video- oder Sprachanruf per WhatsApp geht nicht? Hier erfährst Du, woran das liegen kann, und wie Du das Problem mit einfachen Tricks selbst behebst.
WhatsApp: Video- oder Sprachanruf geht nicht – daran kann es liegen
WhatsApp: Video- oder Sprachanruf geht nicht – daran kann es liegen

Du bist gerade unterwegs und willst Deinem Kumpel zum Geburtstag gratulieren? Oder Du hast Urlaub und möchtest Deiner Familie zeigen, wie schön es ist? Video- und Sprachanrufe per WhatsApp machen’s möglich. Blöd, wenn der Anruf plötzlich abbricht, die Leitung instabil ist oder gar keine Verbindung zustande kommt. Wir erklären Dir, wie Du mit kleinen Tipps und Tricks, Deine Probleme mit WhatsApp Video- und Sprachanrufen lösen kannst.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Warum gehen WhatsApp-Video- oder Sprachanrufe nicht?

Der einfachste Trick bei Problemen aller Art ist es, das Handy einmal auszuschalten und einen Neustart zu machen. Warst Du damit noch nicht erfolgreich? Dann gibt es viele weitere Tricks, damit alles wieder läuft. Zum Beispiel hilft es, Caches zu löschen, den Sparmodus zu deaktivieren oder Dein Bluetooth abzuschalten. Nimm Dir ein paar Minuten Zeit, um auszuprobieren, woran es liegt:

• Aktuelle Updates: Stell sicher, dass Du auf Deinem Smartphone die neueste Version von WhatsApp installiert hast. Das gilt auch für die WhatsApp-Version Deines Gesprächspartners oder Deiner Gesprächspartnerin. Um zu erkennen, welche WhatsApp-Version Du nutzt, gehst Du als iOS-Nutzer:in in die „Einstellungen“ und dann auf „Hilfe“. Ganz oben wird Dir Deine WhatsApp-Version angezeigt. Bei Android tippst Du oben rechts auf das Icon mit den 3 Punkten, wähl „Einstellungen“, danach „Hilfe“ und tipp auf „App-Info“. Falls Deine Version nicht aktuell ist, geh in den Apple App Store oder den Google Play Store, suche nach „WhatsApp Messenger“ und tippe auf „Aktualisieren“.

• Cache löschen: Auch kann es helfen, den Cache in WhatsApp zu löschen. Dafür gehst Du in die Einstellungen Deines Smartphones. Such „WhatsApp“ in der Liste Deiner Apps. Wähl die App aus und klick auf „Cache leeren“.

• Verbindung checken: Überprüf, ob Dein Smartphone mit dem Internet verbunden ist. Du musst also entweder im Mobilfunknetz Deines Providers unterwegs oder per WLAN verbunden sein. Falls Du Deine mobile Daten nutzt, solltest Du sicherstellen, dass Dein Datenvolumen für weitere Gespräche ausreicht.

• Sparmodus ausschalten: Wenn Du im Handynetz unterwegs bist, stell sicher, dass Du den Datensparmodus deaktiviert hast. Geh dafür in die Einstellungen Deines Smartphones, tipp auf „Akku“ und wähl „Energiesparmodus“ und deaktivier dann „Bei vollem Akku ausschalten“.

• Verbindung wiederherstellen: Es kommt vor, dass eine Verbindung schlicht abbricht. Um das zu verhindern, kannst Du versuchen, Dein Smartphone erneut mit dem Netz zu verbinden. Versetz Dein Smartphone dazu in den Flugmodus. Versuch anschließend, erneut eine Verbindung zum Handynetz oder per WLAN herzustellen.

• Energiesparen deaktivieren: Überprüf, ob Du auf Deinem Smartphone Energiespar-Einstellungen aktiviert hast. Stell sie ab, denn sie können Anrufe behindern.

• Bluetooth ausschalten: Überprüf, ob Du auf Deinem Smartphone die Bluetooth-Funktion aktiviert hast. Deaktivier sie, denn auch der permanente Bluetooth-Funk kann zu Problemen bei WhatsApp-Anrufen führen.

• Hintergrund-Apps beenden: Stell sicher, dass keine andere App im Hintergrund auf Mikrofon und Kamera Deines Smartphones zugreift. Falls Du nicht sicher bist, ob das auf einige Deiner Apps zutrifft, kannst Du alle weiteren Anwendungen auf Deinem Handy beenden, wenn Du per WhatsApp einen Anruf starten willst.

• Anderes Netzwerk nutzen: Verbind Dich mit einem anderen Netzwerk, also WLAN anstatt mobiler Daten oder umgekehrt. Dein derzeitiges Netzwerk ist vielleicht nicht korrekt für User Datagram Protocol (UDP) konfiguriert. Das kann Anrufe über WhatsApp behindern.

• Location prüfen: Manchmal liegt es an Deinem Standort. In einigen Ländern sind WhatsApp-Anrufe leider nicht verfügbar. Wenn Du in einem dieser Länder bist oder Dein:e Gesprächspartner:in dort lebt, kannst Du weder anrufen noch von dort angerufen werden.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

WhatsApp-Störungen: So stellst Du technische Probleme fest  

Ein Videoanruf per WhatsApp geht nicht, obwohl Du die oben beschriebenen Lösungen ausprobiert hast? Manchmal sind weder Deine Hard- oder Software noch Dein Handynetz oder WLAN Schuld daran. Die Ursache für die Störung kann schlicht beim Diensteanbieter selbst liegen. Sind etwa die WhatsApp-Server abgestürzt, oder hat der Anbieter andere technische Probleme, haben die Nutzer:innen eventuell für einige Zeit Verbindungsschwierigkeiten.

Mit einem Blick auf die Webseite allestörungen.de erfährst Du, ob auch andere Nutzer:innen gerade Probleme mit WhatsApp haben. Gehäufte Fehlermeldungen sind ein deutlicher Hinweis darauf, dass das Problem aktuell bei WhatsApp liegt, und nicht bei Dir. In diesem Fall hilft wohl einfach nur etwas Geduld.

Sind WhatsApp-Anrufe immer kostenlos?

Generell gilt: Ja, WhatsApp-Anrufe kosten Dich nichts. Zumindest nimmt WhatsApp selbst kein Geld von Dir. Du solltest nur aufpassen, falls Du über Deine mobile Datenverbindung telefonierst. Dein Datenvolumen kann sich bei langen WhatsApp-Anrufen deutlich reduzieren.

Je nach verwendetem Smartphone und der Qualität der Verbindung verbraucht ein Video-Anruf über WhatsApp bis zu 5 MB pro Gesprächsminute. Da kommt also einiges an Datenmengen zusammen.

Wie kann man WhatsApp-Anrufe blockieren?

Vielleicht möchtest Du auch mal Deine Ruhe haben? In dem Fall kannst Du WhatsApp-Anrufe ganz einfach vorübergehend oder dauerhaft deaktivieren.

Hattest Du schon einmal Probleme mit einem Video- oder Sprachanruf bei WhatsApp? Schreib uns gerne, wie Du sie gelöst hast!

Dieser Artikel WhatsApp: Video- oder Sprachanruf geht nicht – daran kann es liegen kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
TV-Ausblick ARD -
Tv & kino
Erwartbar unkorrekt: «Monsieur Claude» ist zurück
Zwei Tage vor dem ersten Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor
Musik news
Beklebt, beschädigt: Aufregung um «Swiftkirchen»-Schilder
Ralf Schumacher: Richtiger Partner ist das Schönste im Leben
People news
Ralf Schumacher «überwältigt von tollen Rückmeldungen»
E-Busse bei Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein
Internet news & surftipps
Hamburger Busflotte soll bis 2032 elektrifiziert sein
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
2025 sollen fast alle Haushalte im 5G-Handynetz sein
Eine Gitarre wird gestimmt
Das beste netz deutschlands
Bildungsangebot: Musikkurse im Überblick auf miz.org
Dennis Schröder
Sport news
Schröder zu Olympia-Fahne: «Würde Statement setzen»
Eine Frau hält ablehnend die Hand hoch
Job & geld
Auch mal Nein sagen: Diese Fragen helfen Hochsensiblen