Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vodafone GigaCube: So hast Du die Netzwahl und Netzabdeckung voll unter Kontrolle

Mit dem Vodafone GigaCube surfst Du im Vodafone-Mobilfunknetz. Wie Du im Handumdrehen Infos zum Netz abrufen und Dir einen Überblick über die aktuelle Netzabdeckung verschaffen kannst, verraten wir Dir jetzt.
Vodafone GigaCube: So hast Du die Netzwahl und Netzabdeckung voll unter Kontrolle
Vodafone GigaCube: So hast Du die Netzwahl und Netzabdeckung voll unter Kontrolle

Einfach in die Steckdose stecken und schon kannst Du lossurfen – möglich macht’s der GigaCube von Vodafone. So bist Du über das 4G|LTE- oder 5G-Mobilfunknetz online, ganz ohne DSL- oder Kabelanschluss.

Damit Du das aktuell ausgewählte Netz sowie die Verbindungseinstellungen Deines GigaCubes unter Kontrolle und die Netzabdeckung vor Ort voll im Blick hast, bekommst Du hier Tipps und Tricks!

+++ Hier geht’s zum GigaCube-Angebot +++

  — Bild: https://zuhauseplus.vodafone.de/gigacube/

So lässt Du Dir Infos zum Netz anzeigen

Beim GigaCube erkennst Du schon auf den ersten Blick, in welchem Netz der mobile Router gerade surft. Das liegt daran, dass die Signal-LED an der Vorderseite Deines GigaCubes ihre Farbe ändert, je nachdem in welchem Netz Du Dich befindest und wie die Signalstärke ist. Dabei gibt es allerdings Unterschiede bei den zwei GigaCube-Modellen:

5G GigaCube

Die 5G-Version hat vier LEDs auf der Vorderseite. Die oberste LED zeigt an, wie gut Dein 5G-Signal ist. Eins darunter findest Du die LED, die Dir sagt, wie gut Dein LTE|4G Signal ist. Je nach Farbe, ist der Empfang besser oder schlechter.

• Grün: Starker Mobilfunk-Empfang

• Gelb: Guter Mobilfunk-Empfang

• Rot: Schwacher Mobilfunk-Empfang

• Aus: Kein Mobilfunk-Empfang, keine SIM-Karte eingelegt, Offline-Modus

4G GigaCube

Der GigaCube 4G hat drei LEDs an der Vorderseite. Hier gibt Dir nur die Erste an, wie gut Dein Netz ist. Leuchtet sie rot, liegt ein Fehler vor: Entweder ist der GigaCube nicht im Mobilfunknetzwerk registriert, es ist kein Netzwerkdienst verfügbar oder keine Nano-SIM-Karte eingelegt. Leuchtet die LED grün, dann surfst Du im 2G-/3G-Netzwerk. Blinkt sie grün, ist der GigaCube mit dem 2ETG-/3G-Netzwerk verbunden und Daten werden übertragen. Leuchtet sie hingegen konstant weiß, dann ist das Gerät mit dem 4G|LTE-Netzwerk verbunden, während Daten übertragen werden.

Alle Infos zum Netz in detaillierter Form kannst Du Dir außerdem im Router-Menü auf http://GIGA.CUBE anzeigen lassen.

Du willst die Bedeutung der anderen LEDs erfahren? GigaCube Signal leuchtet rot, grün oder blau: Die Bedeutung der Lichter erklärt

So änderst Du selbst die Verbindungseinstellungen

Der Vodafone GigaCube bietet Dir die Möglichkeit, selbst einzustellen, mit welchem Netz sich das Gerät verbinden soll. Im Untermenü „Netzwerkeinstellungen“ unter „Netzwerk“ kannst Du beispielsweise festlegen, dass eine Verbindung nur mit dem 4G-Netz hergestellt wird. Für eine bestmögliche Verbindung raten wir Dir jedoch, die Einstellung „automatisch“ beizubehalten. Und so geht’s:

    • Gib im Adressfeld Deines Internetbrowsers http://giga.cube oder 192.168.0.1 ein und logge Dich mit Deinem GigaCube-Kennwort ein. Das vorgegebene Kennwort findest Du auf dem Aufkleber an der Unterseite des GigaCubes.

    • Trenn zuerst die Verbindung über den Schieberegler von ON auf OFF auf der GigaCube-Web-Oberfläche.

    • Klick jetzt auf „Einstellungen“.

    • Der Bereich „Netzwerkeinstellungen“ öffnet sich.

    • Klick auf „Netzauswahl“.

    • Öffne das PullDown-Menü neben Netzauswahl > „Automatisch“. Du hast die Wahl zwischen Automatisch, Ausschließlich LTE und Ausschließlich 2G.

    • Klick nach Deiner Auswahl auf „Anwenden“.

    • Geh zurück auf den Startbildschirm der GigaCube-Web-Oberfläche.

    • Ändere den Schieberegler von OFF auf ON, um die Verbindung wieder herzustellen.

GigaCube Basics: Alles, was Du über den mobilen Router von Vodafone wissen solltest

So überprüfst Du die aktuelle Netzabdeckung

Um herauszufinden, wie gut an Deinem aktuellen Standort die Netzabdeckung ist, klicke einfach auf vodafone.de/netzabdeckung. Gib dort Deine derzeitige Adresse in Deutschland an und schon weißt Du Bescheid. Wir wünschen Dir jede Menge Spaß mit Deinem Vodafone GigaCube!

Alle GigaCube-Tarife und deren Preise haben wir hier auf einen Blick für Dich zusammengefasst: Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss

 +++ Hier geht’s zum GigaCube-Angebot +++

Hast Du schon geprüft, in welchem Netzwerk Dein GigaCube surft? Teile Deine Erfahrungen in den Kommentaren!

Dieser Artikel Vodafone GigaCube: So hast Du die Netzwahl und Netzabdeckung voll unter Kontrolle kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Featured Redaktion
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
«Solito» von Javier Zamora
Kultur
Neunjähriger flüchtet ohne Eltern in die USA: Roman «Solito»
Tim Raue
People news
Tim Raue versteht nicht, warum Arbeit schlecht sein soll
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar