Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Den Apple Pencil ausschalten? So funktioniert der Stand-by-Modus

Du bist mit der Arbeit auf dem iPad Pro fertig und möchtest nun den Apple Pencil ausschalten. Doch geht das überhaupt? Anders als das Tablet besitzt der Stift schließlich keine Powertaste. Ganz deaktivieren lässt sich das Gadget daher nicht. Du kannst den Apple Pencil aber in den Stand-by-Modus versetzen. Hier erfährst Du, was Du dazu wissen solltest.
Den Apple Pencil ausschalten? So funktioniert der Stand-by-Modus
Den Apple Pencil ausschalten? So funktioniert der Stand-by-Modus © picture alliance / NurPhoto | Jakub Porzycki

Der Stand-by-Modus des Apple Pencil wird automatisch aktiviert, sobald der Stift kein Bluetooth-Signal mehr empfängt. Schaltest Du die kabellose Verbindung des iPads ab, wechselt der Stylus also automatisch in den Ruhemodus. Das geschieht auch dann, wenn Du den Apple Pencil zu weit vom Tablet entfernst und er kein ausreichend starkes Signal mehr empfängt.

Überdies erkennt der Bewegungssensor des Apple Pencil, wenn der Stift für eine Weile nicht bewegt wurde. In diesem Fall wechselt das Zubehör ebenfalls in den Stand-by-Modus.

Apple Pencil 1 oder 2 wieder einschalten? Darum ist das nicht nötig

Möchtest Du den Apple Pencil wieder benutzen, ist nichts weiter erforderlich, als ihn in die Hand zu nehmen und zu verwenden – und gegebenenfalls die Bluetooth-Verbindung auf dem iPad wieder zu aktivieren.

Sollte der Stift nicht funktionieren, ist wahrscheinlich sein Akku leer. Den Ladezustand des Apple Pencil findest Du relativ einfach heraus. Wie Du den Akku des Stiftes dann auflädst, ist abhängig davon, welches Modell Du besitzt.

• Handelt es sich um einen Apple Pencil 1: Lade ihn entweder über den Adapter auf oder stecke ihn ins iPad. 15 Sekunden reichen schon aus, damit genug Energie für eine halbe Stunde bereitsteht.

• Der Apple Pencil 2 lässt sich hingegen ausschließlich magnetisch via iPad laden.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Suchst Du noch nach passenden Apps für iPad und Stylus? Hier findest Du eine Auswahl der besten Anwendungen für den Apple Pencil.

Zusammenfassung: Stand-by-Modus statt ausschalten – so funktioniert’s

• Der Apple Pencil lässt sich nicht ausschalten, sondern nur in den Stand-by-Modus versetzen.

• Der Ruhemodus wird eingeschaltet, sobald der Eingabestift kein Bluetooth-Signal mehr empfängt oder länger nicht bewegt wird.

• Nimmst Du den Stylus in die Hand, kannst Du ihn gleich wieder verwenden – ein Einschalten ist nicht nötig.

Nutzt Du einen Apple Pencil? Wenn ja, wofür – und wie zufrieden bist Du damit?

Dieser Artikel Den Apple Pencil ausschalten? So funktioniert der Stand-by-Modus kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate in Wimbledon erwartet
Ulrike Kriener
People news
Ulrike Kriener erzählt über Rückschläge im Leben
TV-Ausblick - RTL
Tv & kino
Pforzheimer Rathauschef als «Undercover Boss» unterwegs
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Vor dem Finale Spanien - England
Fußball news
Navas: Fußball-Jungstar Yamal steht große Karriere bevor
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar