Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vodafone TV-Receiver: Alle Vorteile und Funktionen der Empfangsgeräte erklärt

Mit einem Receiver kannst Du Fernseh-Inhalte auf Deinem Fernseher genießen. Ein TV-Receiver von Vodafone hält für Dich noch viele weitere Funktionen bereit, wie zum Beispiel den Zugriff auf zahlreiche Mediatheken. Wozu die Geräte gut sind und welche Vorteile sie bieten, erfährst Du hier.
Vodafone TV-Receiver: Alle Vorteile und Funktionen der Empfangsgeräte erklärt
Vodafone TV-Receiver: Alle Vorteile und Funktionen der Empfangsgeräte erklärt

Du möchtest jederzeit am Fernseher Zugriff auf Deine Lieblingssendungen haben, nicht an Sendezeiten gebunden sein und das Fernsehprogramm aufnehmen, um es später anzuschauen? Ein TV-Receiver von Vodafone ermöglicht es Dir. Damit Du die passenden Funktionen für Dich und Deinen Anschluss findest, stellen wir Dir unsere vier Modelle vor und erklären Dir, wozu TV-Receiver nützlich sind und welche Vorteile sie mit sich bringen.

+++ Entdecke die GigaTV-Angebote bei Vodafone +++

Was ist ein TV-Receiver und wozu wird er benötigt?

Ein Receiver ist ein kleines Gerät mit großer Wirkung: Ist Dein Fernseher nicht mit einem Empfangsteil ausgestattet, empfängt ein TV-Receiver das Fernsehsignal und übernimmt die Umwandlung. Das ist nötig, damit der Fernseher das Signal wiedergeben kann.

Den Vodafone TV-Receiver schließt Du einfach an Deinen Fernseher an. Das Gerät empfängt jetzt das analoge Audio- und Video-Signal, wandelt dieses in ein passendes Format um und gibt es auf dem Fernseher aus. Oder kurz: Er kümmert sich darum, dass Du das volle Programm genießen kannst.

GigaTV Cable, GigaTV Net und Co.: Alle Infos zu unserem Entertainment-Angebot

Vodafone TV-Receiver: Finde den passenden für Dein Zuhause

Entscheidest Du Dich für einen TV-Receiver von Vodafone plus dem passenden TV-Tarif, genießt Du zusätzliche Vorteile und kannst zum Beispiel auf Mediatheken oder die Vodafone Videothek zugreifen. Auch Streaming-Dienste wie DAZN, Amazon Prime oder Netflix nutzt Du ganz einfach über den Vodafone TV-Receiver. Je nach Modell warten noch weitere Funktionen auf Dich, wie beispielsweise eine Festplatte, zum Aufnehmen von Inhalten. Bei Vodafone stehen Dir aktuell vier Modelle zur Verfügung:

1) GigaTV Cable Box 2: Für Deinen Kabelanschluss

Nutzt Du zuhause einen Kabelanschluss? Dann ist die GigaTV Cable Box 2 ideal für Dich geeignet. Mit dem Vodafone Receiver für GigaTV empfängst Du das Kabelfernsehen nämlich in High Definition (HD), nutzt Streaming-Dienste wie Netflix oder Amazon Prime und kannst Inhalte aus den Media- und Videotheken direkt auf dem Fernseher abrufen. Übrigens hält GigaTV Kids-Inhalte bereit, sodass Deine Kleinen ebenfalls beste Unterhaltung erleben.

Die GigaTV Cable Box 2 von Vodafone.

Die neue Set-Top-Box zum Fernseh-Empfang via Kabelanschluss: Die GigaTV Cable Box 2.

GigaTV inklusive Netflix: Jetzt 12 Monate gratis sichern

Damit noch nicht genug, denn der Vodafone Kabel TV-Receiver ermöglicht Dir das Herunterladen Deiner Lieblings-Apps aus dem Google Play Store oder Apple App Store. Dank der 1.000 Gigabyte (GB) Festplatte kannst Du außerdem bis zu 600 Stunden aufnehmen, Inhalte einfach pausieren, wiederholen oder vorspulen. Die Fernbedienung mit Sprachsteuerung und die Fähigkeit für Ultra HD runden die Ausstattung des Receivers für das Vodafone Kabel TV ab.

+++ Jetzt die GigaTV Cable Box 2 bei Vodafone bestellen  +++

2) GigaTV Net Box: Für alle mit Internet-Anschluss

Unabhängig von DSL oder Kabel-Internet ist der TV-Receiver GigaTV Net Box für Dich die richtige Wahl, wenn Du digitale Fernseh-Inhalte abrufen möchtest. Denn mit diesem Receiver benötigst Du lediglich einen Internet-Anschluss mit einer Geschwindigkeit von mindestens 10 Megabit pro Sekunde. Ob du DSL-, LTE-Internet oder den Vodafone GigaCube nutzt, ist dabei egal. Du erhältst Zugang zum Video-On-Demand-Angebot von Vodafone und kannst Deine Lieblingsfilme jederzeit unabhängig von Sendezeiten schauen. Zudem siehst Du Programme des klassischen Fernsehens, digital abrufbare Fernseh-Optionen und Pay-TV-Inhalte.

Mit der GigaTV Net Box kannst Du alle TV-Optionen von Vodafone nutzen. Ob Serien-Marathon oder Live-Sport: Vodafone hält für Dich die passenden TV-Pakete bereit, die Du mit Deinem TV-Receiver direkt auf Deinem Fernseher genießen kannst.

+++ Jetzt die GigaTV Net Box bei Vodafone bestellen +++

3) Apple TV 4K Box: Fernsehvielfalt trifft auf Smart Home

Sichere Dir GigaTV Net mit der Apple TV 4K Box und Du erhältst drei Monate Apple TV+ gratis. Außerdem kannst Du jederzeit auf eine große Programm- und Mediathek-Vielfalt zugreifen. Alles, was Du benötigst, ist ein Internet-Anschluss mit mindestens 10 Megabit pro Sekunde, genau wie bei der GigaTV Net Box kannst Du dafür Dein DSL- oder LTE-Internet nutzen oder auch den Vodafone GigaCube. Durch integriertes Dolby Vision und High-Dynamic-Range Video 10+ (HDR10+) erlebst Du die bestmögliche Bild- und Soundqualität.

Apple TV 4K mit Siri Remote.

Das ist der neue Apple TV 4K. — Bild: Ap

AppleTV+: Streame 3 Monate kostenlos als Vodafone-Kund:in

Die Apple TV 4K Box lohnt sich besonders, wenn Du beispielsweise ein iPhone verwendest. Dank Air Play kannst Du Deine Inhalte nämlich direkt vom Smartphone auf Deinem Fernseher wiedergeben. Die Apple TV 4K Box unterstützt Dich zudem im Smart Home. Über diesen TV-Receiver kannst Du Dein kompatibles smartes Zubehör steuern. Neben den HomeKit-fähigen Geräten steuerst Du auch Geräte, die über den Verbindungsstandard Matter verfügen.

+++ Jetzt GigaTV Net mit Apple TV 4K bei Vodafone bestellen +++

4) CI+ Modul: Smartcard für private Sender in HD-Qualität

Ein CI+ Modul ist kein richtiger Vodafone TV-Receiver, sondern eine sogenannte Smartcard. Diese Smartcard kannst Du in den CI-Schacht Deines Fernsehers einstecken und damit auch verschlüsselte Sender sehen. Das betrifft nicht nur Pay-TV-Sender, sondern zum Beispiel auch die privaten Sender in HD-Qualität.

Vodafone GigaKombi: Kombinier Internet, Handy oder TV und spare monatlich

Das passende TV-Paket dazu heißt Vodafone Basic TV Cable. Damit stehen Dir 94 TV-Sender in SD und 55 TV-Sender in HD zur Verfügung. Das sind 21 zusätzliche SD-Sender und 31 HD-Sender, die Du sonst nicht frei empfangen kannst. Du benötigst weder zusätzliche Verkabelungen noch einen Internet-Anschluss oder einen TV-Receiver.

+++ Jetzt Vodafone Basic TV Cable mit CI+ Modul bei Vodafone bestellen +++

Welchen Vodafone TV-Receiver nutzt Du bereits – oder welches Modell wäre Deine erste Wahl? Sag es uns in den Kommentaren.

Dieser Artikel Vodafone TV-Receiver: Alle Vorteile und Funktionen der Empfangsgeräte erklärt kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Anna-Christin Schwerz
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Fototermin mit Oliver Kalkofe und Peter Rütten
Tv & kino
Kalkofe und Rütten präsentieren wieder Schundfilme
Lena Meyer-Landrut
People news
Weiterer Auftritt von Lena Meyer-Landrut abgesagt
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Internet news & surftipps
EU-Verbraucherschützer prüfen Meta-Bezahlmodell
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Handy ratgeber & tests
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Europol
Internet news & surftipps
Europol: Immer mehr Cybercrime - Verbrecher nutzen KI
Horst Hrubesch
Fußball news
Trainer Hrubesch: Nicht nur Gute-Laune-Onkel
Mann mit Smartphone in der Hand
Job & geld
Ausweis verloren im Urlaub? Gute Vorbereitung entscheidet