Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

RuPaul’s Drag Race: Die Top 6 besten Momente der Show

26 Emmys hat „RuPaul’s Drag Race“ in den USA bereits abgeräumt. Seit Anfang September läuft mit „Drag Race Germany“ der deutsche Ableger der Show und zeigt Dir den Weg von elf Teilnehmer:innen zur Drag Queen Deutschlands. Bevor die Show in Deutschland eigene Highlights schreibt, werfen wir mit Dir einen Blick auf die sechs besten Momente der US-Serie.
RuPaul’s Drag Race: Die Top 6 besten Momente der Show
RuPaul’s Drag Race: Die Top 6 besten Momente der Show © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Richard Vogel

RuPaul’s Drag Race feierte in den USA bereits im Jahr 2009 Premiere und kann inzwischen auf 15 Staffeln, zahlreiche Spin-off-Sendungen wie „RuPaul’s Drag Race: Untucked“ und „Drag U“ sowie das Format für frühere Teilnehmer:innen „RuPaul’s Drag Race All Stars“ zurückblicken. Dazu gibt es zahlreiche internationale Ableger, beispielsweise in Chile, Kanada, Spanien und Frankreich. In allen Sendungen bestreiten die Teilnehmer:innen verschiedene Challenges – natürlich darf ein Walk auf dem Laufsteg genauso wenig fehlen wie das Lip-Sync-Battle, bei dem synchron zu Songs performt wird. Wir zeigen Dir, welche sechs Momente besonders sehenswert waren.

Drag Race Germany: RuPauls Hit-Show endlich in Deutschland

1) Nachricht an das jüngere Ich

Die Nachricht an das jüngere Ich gehört für uns zu den Highlights der 15. Staffel. Im Finale erhielten die verbliebenen Drag Queens die Aufgabe, eine Nachricht an ihre jüngeren Ichs zu verfassen. Doch was sagt man seinem Vergangenheits-Ich, wenn man die Möglichkeit erhält? Die Aufgabe ist nicht nur für die Teilnehmenden schmerzhaft, schwierig und emotional aufreibend – auch wir fühlen mit!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Botschaften der Drag Queens handeln von Selbstliebe, Durchhaltevermögen und steinigen Wegen. Auch wenn die Reden unterschiedlich sind, hatten sie eine gemeinsame Botschaft: Bleib stark, halte durch und steh zu Dir selbst!

2) Das Lip-Sync-Battle zwischen Alyssa Edwards und Coco Montrese

In fast jeder Sendung gibt es auch ein Lip-Sync-Battle, bei dem meist die am schlechtesten performenden Drag Queens der Woche zu Songs synchron ihre Lippen bewegen – und gegen das Ausscheiden aus der Sendung kämpfen. In der fünften Staffel trafen dadurch Alyssa Edwards und Coco Montrese aufeinander. Die beiden Queens verbindet eine tiefe Rivalität und Feindschaft, die sich im Lip-Sync-Battle entlud. Zu „Cold Hearted“ von Paul Abdul brachten die Queens ihre Energie und Intensität zum Ausdruck.

@__allrpdr__ Alyssa Edwards vs Coco Montrese Lip Sync! Rupaul’s Drag Race Season 5
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

: Cold Heart Snake by Paula Abdul #Dragrace #rupaulsdragrace #Rpdr #lipsync ♬ Quiet Sounds - Colin Riley

3) Shangela und die berühmte Sugar-Daddy-Rede

In der dritten Staffel des Spin-offs RuPaul’s Drag Race: Untucked kam es zwischen den Drag Queens Mimi Imfurst und Shangela zu einer hitzigen Diskussion über Glamour. Unter anderem warf Mimi Imfurst Shangela vor, dass sie ihr gutes Aussehen einem Sugar Daddy zu verdanken habe und ohne dessen Geld niemals solch eine Ausstrahlung oder Outfits hätte. Dieser Vorwurf führte zur legendären Rede von Shangela:

„Ich habe keinen Sugar Daddy. Ich hatte noch nie einen Sugar Daddy. Wenn ich einen Sugar Daddy wollte, ja, dann könnte ich mir wahrscheinlich einen zulegen, denn ich bin was? Wahnsinnig gut!”

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieses Zitat von Shangela können viele Fans von RuPaul’s Drag Race auswendig. Schließlich zeigt die Queen damit auf, dass sie für alles selbst arbeitet und sich alles eigenständig aufgebaut hat.

4) Rosenblätter im Lip-Sync-Battle

Fallende Rosenblätter machten für uns das Lip-Sync-Battle in der neunten Staffel zu einem der besten Momente von RuPaul’s Drag Race. Mit der eleganten Performance, perfektem Timing und viel Hingabe konnte sich Sasha Velour mit Whitney Houstons „So Emotional“ in einem wirklich sehenswerten Battle gegen Shea Couleé durchsetzen – ganz ohne Stunts oder andere Showeinlagen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

5) Die Enthüllung der Perücke von Roxxxy Andrews

Als Drag Queen wird eine Perücke nur abgenommen, wenn es zur Showeinlage und dem Moment passt. Das bedeutet, dass das Abnehmen der Perücke perfekt abgestimmt werden muss, da ansonsten kein Wow-Effekt entsteht. Diese Art des Showelements nutzte Roxxxy Andrews als erste Drag Queen der gesamten Show in der fünften Staffel. Indem Roxxxy Andrews bei ihrem „Wig Reveal“ unter ihrer Perücke eine weitere Perücke präsentierte, verschaffte sie sich einen doppelten Überraschungseffekt. Hut ab, oder besser gesagt Perücke ab: Für uns zählt diese Enthüllung mit zu den besten Momenten von RuPaul’s Drag Race.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Doch nicht nicht jede Enthüllung der Queens ist atemberaubend, sodass Teilnehmer:innen immer wieder daran scheitern. Denn ob falsches Timing oder ein unpassender Moment – ein Wig Reveal muss geplant werden.

6) Raja als moderne Marie Antoinette

Von Farbeimer auf dem Kopf bis Leopardenmuster: Die Drag Queen Raja trat in der dritten Staffel immer mit absolut einzigartigen Outfits auf den Laufsteg. Doch besonders ihr Look der modernen Marie Antoinette lies Jury und Fans atemlos zurück. Durch das elegante Korsett und die engen Hosen schafft Raja es, dem Look eine moderne und aufgepeppte Note zu verleihen. Mit diesem Auftritt zeigt Raja, wie Drag-Artistik auf High-Fashion und Glamour trifft.

Dieser Artikel RuPaul’s Drag Race: Die Top 6 besten Momente der Show kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Anna-Christin Schwerz
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bill Viola ist tot
Kultur
Videokünstler der «bewegten Malerei» - Bill Viola ist tot
Trooping the Colour
People news
Palast: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
„“Staatsoper für alle“ - Open-Air-Konzert
Kultur
Berlin feiert Thielemann bei «Staatsoper für alle»
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Frankfurt zieht EM-Zwischenbilanz
Fußball news
Ein letztes Mal in die Fanzone
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar