Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Clooney holt Michael Fassbender vor die Kamera

George Clooney als Produzent, Michael Fassbender als Hauptdarsteller: Die Dreharbeiten für die Spionagethriller-Serie «The Agency» sind angelaufen.
Michael Fassbender
Michael Fassbender wird in der von George Clooney produzierten Spionagethriller-Serie «The Agency» die Hauptrolle übernehmen. © Rocco Spaziani/Mondadori Portfolio via ZUMA/dpa

Hollywood-Star und Produzent George Clooney hat einen Darsteller für die Spionagethriller-Serie «The Agency» gefunden. Der deutsch-irische Schauspieler Michael Fassbender (47, «The Killer», «X-Men») wird in dem Remake der französischen TV-Serie «Büro der Legenden» die Hauptrolle übernehmen, wie der Streamingdienst Paramount+ bekanntgab.

Die Dreharbeiten zu der zehnteiligen Serie seien angelaufen. Fassbender spielt einen CIA-Agenten, der nach einem langjährigen Undercovereinsatz in sein Hauptquartier zurückkehrt. Dort wird er mit einer früheren Liebschaft und neuen, gefährlichen Aufgaben konfrontiert. Die Regie übernimmt der britische Regisseur Joe Wright («Stolz und Vorurteil», «Die dunkelste Stunde»). Das Skript stammt von dem Autoren-Duo Jez und John-Henry Butterworth («Edge of Tomorrow», «Indiana Jones und das Rad des Schicksals»).

Clooney und sein Produktionspartner Grant Heslov sind mit ihrer Firma Smokehouse Pictures als Produzenten an Bord. Das Duo produzierte zuvor Filme wie «Argo», «Im August in Osage County» oder «Monuments Men - Ungewöhnliche Helden».

Fassbender, als Sohn eines deutschen Vaters und einer irischen Mutter in Heidelberg geboren, war zuletzt in dem Thriller «The Killer» und in der Sport-Komödie «Next Goal Wins» zu sehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Solito» von Javier Zamora
Kultur
Neunjähriger flüchtet ohne Eltern in die USA: Roman «Solito»
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
Tim Raue
People news
Tim Raue versteht nicht, warum Arbeit schlecht sein soll
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar