Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Frankreich mit Mbappé in der Startelf gegen Polen

Da ist er wieder. Der Superstar der Franzosen ist wieder fit. Und soll Frankreich auf Platz eins der Gruppe D schießen.
Kylian Mbappé
Frankreich kann auf Kylian Mbappé zählen. © Hassan Ammar/AP

Superstar Kylian Mbappé kehrt im letzten EM-Gruppenspiel der Franzosen gegen Polen in die Startelf zurück. Der 25 Jahre alte Stürmer hatte das 0:0 gegen die Niederlande wegen eines Nasenbeinbruchs verpasst, den er sich in der ersten Partie gegen Österreich (1:0) zugezogen hatte. Nun steht er in Dortmund wieder in der Anfangsformation des Teams von Trainer Didier Deschamps.

Die Franzosen kämpfen im Fernduell mit den Niederlanden um Platz eins in der Gruppe D. Beide Teams stehen bereits sicher im Achtelfinale. Das Oranje-Team spielt parallel um 18.00 Uhr in Berlin gegen Österreich, das sich ebenfalls noch für die K.o.-Runde qualifizieren kann.

Bei den Polen steht Robert Lewandowski erstmals bei dieser Fußball-EM in der ersten Elf. Die Polen haben nach zwei Niederlagen jedoch keine Chance mehr auf das Weiterkommen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bayreuther Festspiele 2024- Eröffnung
Kultur
Die Festspiele beginnen - Schlagerstar zu Gast in Bayreuth
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Staatsanwaltschaft akzeptiert Boateng-Urteil nicht
Kleo Staffel 3: Geht die Netflix-Serie mit Jella Haase weiter?
Tv & kino
Kleo Staffel 3: Geht die Netflix-Serie mit Jella Haase weiter?
Apple-Smartphone
Internet news & surftipps
Bundesverwaltung kauft für 770 Millionen bei Apple ein
Mann tippt Nachricht auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Betrugswarnung: Vorsicht bei Jobangeboten über Messenger
Ein Mann tippt eine Nachricht auf einem iPhone 12
Das beste netz deutschlands
So ändern Sie die Autokorrektur-Sprache auf dem iPhone
Paris 2024 - Handball - Deutschland - Südkorea
Sport news
Tränen und Zweifel: Handballerinnen verlieren Olympia-Start
Das Mozart-Denkmal am Mozartplatz
Reise
Alles Mozart? Dem Musikgenie in Salzburg auf der Spur