Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pfingstwochenende: Verkehr im Südosten zunächst normal

Kurzurlaub, Ausflüge an die Seen, die Küste oder in ein Naherholungsgebiet: Der ADAC warnt zum Pfingstwochenende vor dichtem Reiseverkehr. Bis zum Nachmittag gab es am Freitag aber nicht mehr Verkehr.
Stau auf der A9 bei Leipzig
Lkw und Pkw stauen sich auf der A9 vor dem Schkeuditzer Kreuz in Richtung München. © Jan Woitas/dpa

Zum Start in das Pfingstwochenende sind die vom ADAC befürchteten Staus auf den Autobahnen im Südosten zunächst ausgeblieben. Noch sei nichts von einer Reisewelle und vermehrtem Verkehrsaufkommen zu spüren, betonten die Autobahnpolizeien in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Freitagnachmittag auf Anfrage.

Lediglich auf der A4 von Chemnitz nach Dresden staute sich am Freitag der Verkehr vor dem Dreieck Nossen bereits auf einer Länge von acht Kilometern. «Das ist an einem Freitag aber leider normal», sagte eine Sprecherin des Verkehrswarndienstes Sachsen. Auf den anderen Strecken im Freistaat sei sonst noch alles ruhig.

Auch rund um das Hermsdorfer Kreuz in Thüringen herrschte dichter Verkehr. «Hier ist es immer voll, aber heute ist schon etwas mehr als sonst», sagte ein Sprecher der zuständigen Autobahnpolizeiinspektion am Freitagnachmittag. Sonst verlaufe der Verkehr in Thüringen aber recht ruhig. In Sachsen-Anhalt vermeldeten die zuständigen Inspektionen bis zum Nachmittag keine Staus.

Der ADAC hatte für Autofahrer am Freitag mit erheblichen Beeinträchtigungen bundesweit und auch im angrenzenden Ausland gerechnet. Viele Menschen nutzten das lange Pfingstwochenende für einen Kurzurlaub, Ausflüge an die Seen, die Küste oder andere Naherholungsgebiete. Zudem gebe es vielerorts Baustellen auf den Autobahnen. Bereits im Vorjahr war der Freitag vor Pfingsten einer der staureichsten Tage des Jahres.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Maffay
Musik news
Maffay rockt auf Farewell-Tour - «Alles hat seine Zeit»
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
iOS 17.6: Das steckt im neuen iPhone-Update
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Ronald Koeman
Fußball news
Coach Koeman versteht VAR-Entscheidung nicht
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten