Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Revision gegen Urteil wegen Entführung von Zehnjähriger

Auf dem Schulweg wird ein Kind in der Pfalz entführt und missbraucht. Der Fall sorgte auch überregional für Aufsehen. Der Angeklagte geht gegen seine jüngste Verurteilung vor.
Prozessbeginn
Der Angeklagte (l) spricht im Verhandlungssaal des Landgerichts mit seiner Rechtsanwältin Gabriele Haas. © Uwe Anspach/dpa

Das Landauer Urteil zu zwölf Jahren Haft gegen einen Angeklagten unter anderem wegen der Entführung und des sexuellen Missbrauchs einer Zehnjährigen in Edenkoben ist weiterhin nicht rechtskräftig. Gegen den Richterspruch vom 18. April sei vonseiten des Angeklagten Revision eingelegt worden, teilte ein Justizsprecher am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur mit. Der mehrfach auch wegen Sexualstraftaten verurteilte Angeklagte soll das Mädchen am 11. September 2023 auf dem Schulweg in sein Auto gezerrt und missbraucht haben. Nach einer wilden Verfolgungsfahrt wurde der Mann festgenommen und das Kind befreit. Der 62-Jährige hatte die Tat zu Prozessbeginn eingeräumt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Schweden - Finnland
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode