Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rosenmontagszug hält AfD nackten Hintern entgegen

Die Kölner Karnevalisten halten der AfD auf ihrem Rosenmontagszug in diesem Jahr einen nackten Hintern entgegen. Zu sehen sein soll ein Wagen, auf dem eine Figur mit heruntergelassener Hose und blankem Gesäß über mehreren ausgestreckten Armen hängt - an einem Arm prangt das Logo der AfD.
Richtfest Kölner Rosenmontagszug
Ein Motivwagen, der einen Hintern und zum Hitlergruß ausgestreckte Arme zeigt, steht beim Richtfest für den Kölner Rosenmontagszug im Karnevalsmuseum. © Rolf Vennenbernd/dpa

Das Männchen solle «symbolisch, stellvertretend für alle Karnevalisten, auf die Rechtspopulisten in unserem Land quasi sein Geschäft» verrichten, erläuterte Zugleiter Holger Kirsch am Dienstag. «Das ist ein bisschen derber, aber ich glaube, wir sind an einem Punkt angelangt in diesem Land, wo es dazu keine Alternative mehr gibt.» Der Wagen richte sich auch ganz konkret gegen die AfD. «Dieses teilweise menschenverachtende Verhalten dieser Partei ist unerträglich», sagte Kirsch. «Und das gilt es abzustrafen.»

Daneben präsentierten die Karnevalisten weiteren Wagen für den Rosenmontagzug, der am 12. Februar durch die Straßen rollt. Wie schon zuvor bekannt war, wird Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) als friedlich schlummerndes Faultier mitfahren. Er ist nicht der einzige Ampel-Politiker, der sich wiederfinden wird. Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) wird als schwitzendes Sparschwein gezeigt, Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) schiebt seine Parteikollegin Ricarda Lang bei einem «Willkürenritt» umher.

Jenseits der Ampel wird Sahra Wagenknecht bei einem Spagat zwischen zwei Blöcken dargestellt, auf denen «Linker Rand» und «Rechter Rand» zu lesen ist. Weltpolitisch karikieren die Karnevalisten den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, der einen Soldatenhelm in der Hand hält. Dazu stellt er sich die Frage: «To be or NATO be». Es ist eine Anlehnung an das berühmte «To be, or not to be»-Zitat (deutsch: «Sein oder Nichtsein») aus Shakespeares Tragödie «Hamlet».

Die Kölner haben sich in diesem Jahr für das Theater als roten Faden ihre Wagen entschieden. Entsprechend werden Zitate aus der Theaterwelt aufgegriffen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Berlinale 2024
Tv & kino
Aufregung um Israelkritik bei der Berlinale
Alec Baldwin
Tv & kino
Prozess gegen Alec Baldwin für Juli geplant
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Jerry Yue auf der MWC
Internet news & surftipps
Smartphone-Revolution? Telekom setzt auf Handy ohne Apps
Jan-Lennard Struff
Sport news
Struff verliert bei Turnier in Dubai nach drei Tiebreaks
Für Kassenwechsel lieber Rat holen
Job & geld
Von der privaten zurück in die gesetzliche Krankenkasse