Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landtag vereidigt neue SPD-Abgeordnete

Eine Integrationshelferin aus Dorsten rückt ins NRW-Parlament nach. Anlass ist ein Todesfall in Reihen der SPD-Landtagsfraktion.
Landtagssitzung in Düsseldorf
Die Abgeordneten im Landtag gedenken in einer Schweigeminute einer verstorbenen Abgeordneten. © Oliver Berg/dpa

Der nordrhein-westfälische Landtagspräsident André Kuper hat am Donnerstag eine neue Abgeordnete verpflichtet. 21 Monate nach der Landtagswahl 2022 kommt die Dorstener Integrationshelferin Sandy Meinhardt über die Liste der SPD-Fraktion ins Parlament. Die 42-Jährige rückt für Nadja Büteführ nach. Die promovierte Kommunikationswissenschaftlerin, die seit 2017 für den Ennepe-Ruhr-Kreis im Landtag saß, war Ende Januar überraschend im Alter von 57 Jahren verstorben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
c/o pop
Musik news
Kölner «c/o pop» gestartet
Chryssanthi Kavazi & Tom Beck
People news
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck haben zweites Kind bekommen
Klaus Otto Nagorsnik
Tv & kino
ARD: Klaus Otto Nagorsnik von «Gefragt – Gejagt» gestorben
TikTok-App
Internet news & surftipps
Tiktok setzt Funktion von App-Version vorerst aus
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
Biden setzt Gesetz zum Besitzerwechsel bei Tiktok in Kraft
Robert Habeck
Internet news & surftipps
Habeck jetzt bei Tiktok
Ralf Rangnick
Fußball news
Holt der FC Bayern den «Entwicklungshelfer» Rangnick?
Deutsche Rentenversicherung
Job & geld
Erwerbsminderungsrente: Auch Berufseinsteiger haben Anspruch