Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ein Deutscher reitet bei Millionen-Serie in Nordamerika

Mit einem deutschen Springreiter startet am Wochenende die Major League Showjumping. Rupert Carl Winkelmann gehört zu einem der acht Teams, die um ein Preisgeld von 8,5 Millionen Dollar reiten. Die Millionen-Serie beginnt in Vancouver. Sie umfasst zehn Stationen und endet im November in Monterrey.
Rupert Carl Winkelmann
Der Springreiter Rupert Carl Winkelmann reitet auf Deep Blue Bridge beim Preis des Landes Nordrhein-Westfalen. © Friso Gentsch/dpa

Der 31 Jahre alte Profi aus Drensteinfurt lebt und arbeitet derzeit überwiegend in den USA. Mit seinem Pferd Quinn hat Winkelmann zuletzt kleinere Springen bei Turnieren in Wellington/Florida und in Lexington/Kentucky.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internationaler Schumann-Wettbewerb
Musik news
Solisten aus China und Malaysia gewinnen Schumann-Wettbewerb
Gordon Ramsay
People news
TV-Koch Ramsay nach schwerem Fahrradunfall: Tragt einen Helm
Christina und Luca Hänni
People news
«Let's Dance»-Nachwuchs: Baby Hänni ist da
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Oranje-Sieg
Fußball news
Weghorst trifft: Niederlande schlägt Polen zum EM-Auftakt
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird