Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bislang keine Einlassung von Ex-RAF-Terroristin Klette

Nach der Verhaftung von Daniela Klette am Montag in Berlin hat sich frühere RAF-Terroristin bislang nicht zu den Vorwürfen geäußert. «Nein, wir haben keine Sacheinlassung», hieß es am Donnerstag bei einer Stellungnahme der Staatsanwaltschaft Verden und des Landeskriminalamts Niedersachsen in Hannover. Gegen Klette liegen mehrere Haftbefehle vor. Sie lebte vor Ihrer Festnahme im Untergrund. In Klettes Wohnung in Berlin-Kreuzberg fanden die Ermittler den Angaben nach Sprengmittel, eine Panzerfaustgranate und Schusswaffen wie eine Kalaschnikow. Nach Klettes Komplizen Ernst-Volker Staub oder Burkhard Garweg fahnden die Behörden weiter.
Nach Festnahme der früheren RAF-Terroristin Daniela Klette
Eine Polizistin steht in der Wohnung, in der Daniela Klette gelebt haben soll. © Annette Riedl/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Israelischer Pavillon
Kultur
Kunstbiennale in Venedig: Israelischer Pavillon öffnet nicht
The Good Doctor Staffel 7: Alle Infos zum Serienfinale
Tv & kino
The Good Doctor Staffel 7: Alle Infos zum Serienfinale
Anna Loos
Kultur
Viele bekannte Gesichter bei Bad Hersfelder Festspielen
Glasfaserkabel
Internet news & surftipps
Digital-Ranking: Hamburg vor Berlin und Bayern
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Glasfaser-Kabel
Handy ratgeber & tests
L4S: Vodafone und Nokia reduzieren Datenverzögerung​
LeBron James und Kevin Durant
Sport news
US-Medien: James, Curry, Durant und Embiid im Olympia-Kader
Person an Fernbus-Kofferraum
Reise
Fernbusreisen: Was ist, wenn der Koffer verschwindet?