Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt

Ein Mann und eine Frau attackieren einen Mann in dessen Wohnung und verletzten ihn schwer. Dafür werden sie zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.
Justitia
Blick auf die Justitia über dem Eingang eines Landgerichts. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Das Landgericht Rostock hat einen 33-Jährigen aus Tarnow (Kreis Rostock) wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung zu achteinhalb Jahren Gefängnis verurteilt. Gegen eine 46 Jahre alte Mitangeklagte verhängte die 3. Große Strafkammer wegen gefährlicher Körperverletzung eine Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren, wie das Gericht am Mittwoch mitteilte.

Beide Angeklagten hatten im Mai vergangenen Jahres in Tarnow die Tür einer Wohnung eingetreten und dessen Bewohner geschlagen. Der 33-Jährige traktierte den Mann dabei laut Gericht mit Fäusten, Tritten und Gegenständen und mit erheblicher Intensität. Die Strafkammer sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte tödliche Verletzungen des Geschädigten billigend in Kauf nahm, während dies bei der Mitangeklagten nicht habe festgestellt werden können.

Der Geschädigte erlitt damals schwere Kopfverletzungen - außerdem einen Bruch der Kiefern- und Augenhöhle sowie eine Rippenserienfraktur, weshalb er mehrere Tage in einer Klinik behandelt werden musste. Die Angeklagten hatten ihm laut Gericht «eine Abreibung» verpassen wollen, weil er zuvor Gegenstände aus dem Keller der 46-Jährigen entwendet haben soll. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Coldplay auf der Bühne
Musik news
Coldplay: Platte aus Plastikflaschen
10 faszinierende Fakten über Pixar, die Dich verblüffen werden
Tv & kino
10 faszinierende Fakten über Pixar, die Dich verblüffen werden
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Torjubel
Fußball news
Fehlstart für Ukraine: «Einfach nur bei allen entschuldigen»
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer