Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Toxische Substanz in Wetzlarer Kläranlage: Polizei ermittelt

Bereits vor rund zwei Wochen löste die Überwachungsanlage Alarm aus. Wie die Substanz in das Wasser gelangen konnte, ist noch ein Rätsel.
Kläranlage
Blick auf ein Belebungsbecken in einem Klärwerk. © Corinna Schwanhold/dpa/Symbolbild

In einer Kläranlage im Lahn-Dill-Kreis ist eine unbekannte toxische Substanz festgestellt worden. Es sei nicht ausgeschlossen, dass diese durch einen an der Kanalisation angeschlossenen Betrieb oder durch das Ablassen einer Flüssigkeit aus einem Lkw in einen Schacht in das Klärsystem gelangt sei, teilte die Polizei in Gießen am Mittwoch mit. Es werde wegen des Verdachts des unerlaubten Umgangs mit Abfällen sowie Gewässerverunreinigung ermittelt und in diesem Rahmen nach Zeugen gesucht. Die toxische Substanz war bereits am 11. April festgestellt worden, nachdem das Überwachungssystem der Kläranlage in Wetzlar-Steindorf Alarm ausgelöst hatte. Dort laufen die insgesamt hunderte Kilometer umfassenden Kanalsysteme der Städte Wetzlar und Aßlar zusammen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Holocaust Museum in Amsterdam
Kultur
Doppelausstellung: Der Kunstraub der Nazis und die Folgen
Stephen King
Kultur
«Ihr wollt es dunkler» - Neues Buch von Stephen King
House of the Dragon: Hier streamst Du das GoT-Prequel in Deutschland
Tv & kino
House of the Dragon: Hier streamst Du das GoT-Prequel in Deutschland
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Passwordeingabe am Laptop
Das beste netz deutschlands
Ticketmaster: Kunden sollten Passwort ändern
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Das beste netz deutschlands
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Rhein-Neckar Löwen - SC Magdeburg
Sport news
SC Magdeburg nach drittem Meistertitel auf Quadruple-Kurs
Auszubildende in einem Betrieb
Job & geld
Kündigungsschutz: Probezeit ist nicht gleich Wartezeit