Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ferngesteuerte Flieger übers Feld: Unterbrechung in Freiburg

Auch die beiden Bundesliga-Spiele am Sonntag werden wegen Protesten gegen den geplanten DFL-Investor unterbrochen. In Freiburg gab es dabei wieder etwas Neues.
SC Freiburg
Fans des SC Freiburg protestieren gegen den von der Deutschen Fußball Liga (DFL) angestrebten Investoren-Einstieg und werfen Süßigkeiten, welche Ordner auf dem Spielfeld einsammeln. © Tom Weller/dpa

Zwei ferngesteuerte Flugzeuge haben für eine Unterbrechung der Partie in der Fußball-Bundesliga zwischen dem SC Freiburg und Eintracht Frankfurt gesorgt. Sie waren am Sonntag wenige Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit aus dem Fanblock der Breisgauer gestartet worden. Zudem warfen die Anhänger, die dadurch gegen einen möglichen Einstieg eines Investors bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) protestieren, Süßigkeiten auf das Feld. Da auch nach einem Schlichtungsversuch von SC-Trainer Christian Streich keine Ruhe einkehrte, schickte Schiedsrichter Tobias Stieler beide Teams in die Kabinen. Insgesamt war die Partie mehr als 13 Minuten unterbrochen, nachdem es schon vor dem Seitenwechsel zweimal kurze Zwangspausen gegeben hatte.

Auch das zweite Spiel am Sonntag zwischen dem VfL Bochum und dem FC Bayern München musste mehrmals unterbrochen werden. In der ersten Halbzeit warfen erst die Bochumer Anhänger Tennisbälle. Als Schiedsrichter Daniel Schlager das Spiel fortsetzen wollte, begannen die Bayern-Fans mit dem Werfen. Nach rund zwölf Minuten wurde das Spiel fortgesetzt. In der zweiten Halbzeit flogen erneut Tennisbälle, Schlager bat beide Teams in die Kabinen. Nach etwa neun Minuten konnte weitergespielt werden. Zudem protestierten beide Fangruppen mit teilweise deftigen Plakaten gegen den Investor-Kandidaten CVC.

Die DFL will für eine prozentuale Beteiligung an den TV-Erlösen von einem Finanzinvestor eine Milliarde Euro kassieren. Bei der Abstimmung der 36 Proficlubs über den Deal war die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit nur knapp zustande gekommen. Viele Fans protestieren in den Stadien seit Wochen vor allem durch das Werfen von Gegenständen gegen den Einstieg, immer wieder werden Spiele unterbrochen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Don Winslow
Kultur
«City in Ruins»: Don Winslow legt letztes Buch vor
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
Satya Nadella
Internet news & surftipps
Wie Microsoft den PC mit KI cool machen will
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Antibabypille
Gesundheit
Erbrechen und Durchfall: Schützt die Pille nun noch?