Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

60-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Ein Autofahrer will Richtung Autobahn abbiegen - und stößt mit einem Kleintransporter zusammen. Das hat auch Folgen für den Berufsverkehr.
Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß mit einem Kleintransporter ist ein 60-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen schwer verletzt worden. Auch der 41-jährige Fahrer des Transporters trug bei dem Unfall zwischen Heusenstamm und Obertshausen (Landkreis Offenbach) leichte Verletzungen davon, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Beide Männer seien ins Krankenhaus gebracht worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 60-Jährige mit seinem Auto im Bereich einer Einmündung nach links zur Autobahn 3 abbiegen, so der Sprecher. Dabei stieß er demnach mit dem Transporter zusammen, der von der Autobahn kam. Bei dem Unfall seien außerdem eine Ampel und ein Verkehrsschild beschädigt worden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 40.000 Euro. Für Autofahrer im Berufsverkehr sei dort mit erheblichen Behinderungen zu rechnen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Schweden - Finnland
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Eine Frau öffnet ein Paket
Job & geld
Falsche Ware geliefert? Wie Empfänger jetzt vorgehen