Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Berlin bekommt zwölf weitere Stadtteilzentren

Aus Sicht der Sozialsenatorin sind Stadtteilzentren unverzichtbar. Sie will das Angebot weiter ausbauen. Vor allem aber: Sie sollen selbstverständlicher Bestandteil der Stadtplanung werden.
Sitzung des Berliner Senats
Cansel Kiziltepe (SPD), Berliner Senatorin für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung. © Sebastian Christoph Gollnow/dpa/Archivbild

Die Einrichtung von Stadtteilzentren soll in allen Berliner Bezirken verpflichtender Standard werden. Einen entsprechenden Beschluss hat der schwarz-rote Senat am Dienstag gefällt, wie Sozialsenatorin Cansel Kiziltepe (SPD) anschließend erläuterte. Die Zahl der Stadtteilzentren soll um zwölf auf dann 48 steigen. Ähnlich wie im Fall von Schulen oder Kindertagesstätten sollen künftig auch Stadtteilzentren ausgebaut werden, wenn die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner wächst.

Stadtteilzentren seien Orte der Nachbarschafts- und Selbsthilfe und auch Dialogorte, die in einer wachsenden Stadt wie Berlin gebraucht würden und gerade angesichts der aktuellen Entwicklungen wie dem zunehmenden Rechtspopulismus, sagte Kiziltepe. Die bereits bestehenden Stadtteilzentren hätten im vergangenen Jahr 1,8 Millionen Besucher gezählt, es habe rund 3000 Veranstaltungen, 130.000 Beratungen und regelmäßige 2500 Gruppenangebote gegeben.

Aus dem Infrastrukturförderprogramm Stadtteilzentren stehen in diesem Jahr 16,2 Millionen Euro zur Verfügung sagte Kiziltepe, im vergangenen Jahr seien es 13,6 Millionen gewesen. An der Summe werde es keine Korrekturen nach unten mehr geben.

«In diesem Bereich wird nicht gekürzt», sagte die SPD-Politikerin mit Blick auf die Sparaufforderungen von Finanzsenator Stefan Evers (CDU) an sämtliche Senatsmitglieder. Die im Doppelhaushalt vorgesehenen Mittel seien gesichert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
US-Regisseur Sean Baker gewinnt Goldene Palme
Nicki Minaj
People news
Polizei stoppt Rapperin Nicki Minaj am Flughafen
Prinz William
People news
Prinz William zeigt sich bei englischem Pokalfinale
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten