Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Swiatek in zweiter Runde bei French Open - Jetzt gegen Osaka

Topfavoritin Iga Swiatek zieht bei den French Open locker in die zweite Runde ein. Dort wartet ein reizvolles Duell.
French Open
Die Polin Iga Swiatek setzte sich souverän durch. © Jean-Francois Badias/AP/dpa

Topfavoritin Iga Swiatek ist mit einem souveränen Auftaktsieg in die French Open von Paris gestartet. Die 22 Jahre alte Tennisspielerin aus Polen besiegte auf dem Court Philippe Chatrier die französische Qualifikantin Leolia Jeanjean nach nur einer Stunde Spielzeit mit 6:1, 6:2. In der zweiten Runde wartet auf die Weltranglistenerste vermutlich ein härterer Formtest: Naomi Osaka.

Die viermalige Grand-Slam-Turniergewinnerin aus Japan hatte am Sonntag in einem hart umkämpften Drei-Satz-Match gegen die Italienerin Lucia Bronzetti den ersten Zweitrunden-Einzug bei einem Major-Turnier seit ihrer Babypause gefeiert. Swiatek geht nach ihren jüngsten Masters-Triumphen in Madrid und Rom aber als Favoritin in das Duell.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Games news
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Gelsenkirchen
Fußball news
EM-Reporter über Gelsenkirchen: «Muss vorsichtig sein»
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird