Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

TV-Quote: Neuer Bestwert für Spiel ohne deutsche Beteiligung

Die EM lockt die Fußballfans vor den Fernseher. Besonders viele sind es bei einem Turnier-Klassiker.
Spanien - Italien
Nico Williams (l) im Zweikampf mit Giovanni Di Lorenzo. © David Inderlied/dpa

Die Zahl der TV-Zuschauer steigt auch bei Übertragungen der Fußball-Europameisterschaft abseits des deutschen Teams weiter. Das 1:0 der spanischen Nationalmannschaft gegen Italien sahen am Donnerstagabend durchschnittlich 13,042 Millionen Menschen im ZDF.

Die Sendung kam nach Angaben der AGF Videoforschung auf einen Marktanteil von 50,09 Prozent. Es war die bisher erfolgreichste EM-Übertragung ohne deutsche Beteiligung. Nicht eingerechnet sind Zuschauer, die das Spiel beim Public Viewing oder bei der Telekom gesehen haben.

Das zweite deutsche EM-Spiel gegen Ungarn hatten am Mittwoch durchschnittlich 23,894 Millionen Menschen in der ARD gesehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fortsetzung Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Beweisaufnahme im Prozess gegen Boateng geschlossen
Sebastian Bezzel und seine Frau Johanna Christine Gehlen
Tv & kino
Promi-Paar Gehlen und Bezzel: Die Arbeit hält uns zusammen
Die neuen Frankfurter
Tv & kino
Edin Hasanović hat seine neue «Tatort»-Rolle mitgestaltet
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Verkaufsstart der Computerbrille Vision Pro in Deutschland
Internet news & surftipps
Apple Vision Pro geht in Deutschland in den Handel
Gema - Musikverwertungsgesellschaft
Internet news & surftipps
Gema-Chef: KI-Firmen für Musiknutzung zur Kasse bitten
UCI WorldTour - Tour de France
Sport news
Nach Sturz: Red-Bull-Kapitän Roglic steigt bei Tour aus
Der Traumstrand Maya Bay
Reise
Deutsche können bald 60 Tage ohne Visum in Thailand bleiben