Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Stevens: Kein Verständnis für Trennung von Vereins-Ikonen

Huub Stevens war insgesamt viermal Trainer beim FC Schalke 04. Er wurde auch offiziell zum «Jahrhundert-Trainer» ernannt. Die aktuelle Entwicklung bereitet ihm Sorgen.
Huub Stevens
Die aktuelle Entwicklung beim FC Schalke 04 bereitet Huub Stevens Sorgen. © Ina Fassbender/dpa

Schalkes «Jahrhunderttrainer» Huub Stevens hält die Trennung von vielen Vereins-Ikonen in diesem Sommer für falsch. «Das kann ich überhaupt nicht verstehen», sagte der Niederländer dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND): «Natürlich muss man nach den vergangenen Saisons etwas ändern. Aber deshalb trennt man sich doch nicht von den Leuten, die eine große Bedeutung für den Verein haben. Schon gar nicht, solange man nicht gleichwertigen Ersatz gefunden hat.»

Stevens bezog sich dabei vor allem auf Co-Trainer Mike Büskens, Leiter Lizenz Gerald Asamoah und den langjährigen Torhüter Ralf Fährmann, die einst alle unter ihm trainiert haben. «Und ich hätte nicht nur diese drei gehalten, sondern würde auch Clemens Tönnies zurückholen, der so viel für Schalke geleistet hat», sagte Stevens über den langjährigen Präsidenten: «Dass man darüber offensichtlich gar nicht nachdenkt, verstehe ich ebenfalls nicht. Und es gibt noch sehr viel mehr, was ich in den vergangenen Jahren bei Schalke nicht verstanden habe.»

Stevens war zweimal fest und zweimal interimistisch als Trainer auf Schalke tätig, später dann als Mitglied des Sportlichen Beirats und von 2018 bis 2021 als Mitglied des Aufsichtsrats. Heute höre er «gar nichts mehr von Schalke», sagte der 70-Jährige.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Schauspielerin Shannen Doherty gestorben
People news
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
Wimbledon 2024 - Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Berlinale 2024
Tv & kino
Hoffnung bei Irans Filmemachern nach Präsidentenwahl
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar