Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weihnachtsmänner auf Motorrädern für krebskranke Kinder

Als Weihnachtsmänner verkleidete Motorradfahrer haben mit ihrer alljährlichen Spendenfahrt erneut viel Geld für schwerkranke Kinder gesammelt. Die Aktion in den Monaten September bis Dezember 2023 in der Südpfalz habe insgesamt 179.000 Euro gebracht, teilte Sprecher Patrick Kuntz am Sonntag per Facebook mit. «Eine unglaubliche Geschichte», sagte der 52-Jährige.
Motorradfahrer als Weihnachtsmänner
Als Weihnachtsmänner verkleidete Motorradfahrer fahren unter dem Motto «Harley Davidson riding Santas» über eine Straße. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Die Biker mit Mütze und Rauschebart nennen sich «Harley Davidson riding Santas». Sie besuchen seit 2015 am Nikolaustag unter anderem Kindergärten, Schulen und Altersheime und sammeln für ein Heim für schwerkranke Kinder. 2022 waren es den Angaben zufolge rund 128.000 Euro.

Die Summe setzte sich aus drei Bausteinen zusammen: Überweisungen von Firmen, Vereinen und Privatleuten direkt an das Kinderhospiz in Dudenhofen mit dem Verwendungszweck «Santas» sowie Einnahmen vom Nikolaustag und etwa 650 Spendendosen in der Region. Für den 6. Dezember 2024 planen die Biker die nächste Tour.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden