Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Knieverletzung im Testspiel: EM-Aus für Polen-Stürmer Milik

In der Bundesliga spielte er einst für Leverkusen und Augsburg. Doch mit einer Rückkehr nach Deutschland zur Fußball-EM wird es für den Juventus-Stürmer Arkadiusz Milik nichts.
Arkadiusz Milik
Polens Arkadiusz Milik verpasst die Fußball-EM in Deutschland wegen einer Verletzung. © Christophe Ena/AP/dpa

Die polnische Fußball-Nationalmannschaft muss bei der Europameisterschaft in Deutschland auf einen prominenten Stürmer verzichten. Der frühere Bundesliga-Profi Arkadiusz Milik von Juventus Turin zog sich beim 3:1-Testspiel-Sieg gegen die Ukraine eine Knieverletzung zu und musste schon nach vier Minuten ausgewechselt werden. «Milik wird nicht zur EM fahren», bestätigte der polnische Trainer Michal Probierz bei der Pressekonferenz nach dem Spiel.

Der 30 Jahre alte Stürmer spielte in der Bundesliga für Bayer Leverkusen und den FC Augsburg, ehe er bei Ajax Amsterdam, dem SSC Neapel, Olympique Marseille und seit 2022 bei Juventus eine internationale Karriere machte. Bei der EM galt Milik als potenzieller Sturmpartner von Kapitän und Superstar Robert Lewandowski vom FC Barcelona. Die Polen treffen in der Gruppe D auf die Niederlande, Österreich und Frankreich.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
US-Schauspielerin Shannen Doherty gestorben
People news
Trauer um Brenda: US-Schauspielerin Shannen Doherty ist tot
Wimbledon 2024 - Prinzessin Kate
People news
Zurück im Spiel: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Bushido
Tv & kino
«Schlag den Star»: Bushido und Ehefrau besiegen Carpendales
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Spanien - England
Fußball news
Reaktionen zum EM-Finale
Mutter und Tochter unterhalten sich
Gesundheit
Krebspatienten beistehen: So klappt Trösten ohne Floskeln